×
2 200
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Sourcing Buying
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
PUMA
Senior Manager Warehousing Wholesale
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ETIENNE AIGNER AG
Junior Online Marketing Manager (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MUNICH
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Pmo - Business Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Reuters
Veröffentlicht am
14.12.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Carlyle kauft Hunkemöller

Von
Reuters
Veröffentlicht am
14.12.2015

Carlyle wird die niederländische Wäschemarke Hunkemöller von ihren Private-Equity-Eigentümern abkaufen, wie der amerikanische Buyout-Fund am vergangenen Freitag berichtete. 

Hunkemöller startete 1886 als Korsett-Macher in Amsterdam und ist seither auf 700 Shops in ganz Europa gewachsen. Seit 2010 steht die Equity-Firma PAI hinter dem Wäsche-Konzern.

Details zum Deal wurde nicht bekannt gegeben, aber eine interne Quelle gibt an, dass Carlyle rund das achtfache Ebitda von 55 Mio. Euro bezahlt hat. Die Kaufsumme beliefe sich auf rund 440 Mio. Euro.

Eine frühere Übernahme durch die Private-Equity-Firma Sycamore scheiterte im Herbst, als Hunkemöller ein besseres Angebot wollte, da es bessere Einnahmen als erwartet machte, wie Quellen der Nachrichtenagentur Reuters berichteten. 

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.

Tags :
Vertrieb