×
1 247
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Céline wird zu Celine und läutet die Ära von Hedi Slimane ein

Veröffentlicht am
today 04.09.2018
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Céline hat seinen Akzent verloren und ist jetzt einfach "Celine". Das Pariser Luxuslabel der LVMH-Gruppe läutete auf seinem Instagram-Profil den Beginn der Ära von Hedi Slimane ein, der im vergangenen Januar zum Kreativdirektor aller Kollektionen des Labels ernannt wurde (einschließlich zukünftiger Herrenmodelinien, Couture und Parfums).

Das neue Celine-Logo, redesignt von Hedi Slimane - Instagram


Um diesen neuen Aufbruch zu markieren, hat das Label den "Reset"-Knopf gedrückt, einschließlich den seines Instagram-Accounts, auf dem die Bilder der vorherigen Kreativdirektorin, Phoebe Philo, gelöscht wurden. Auf den Social-Media-Accounts und auf der Website des Labels ist nur ein Bild zu sehen: eine Art goldener Papiervorhang, der sich endlos zu entfalten scheint, um die neue Strategie der Marke zu enthüllen, mit dem Namen CELINE in schwarzen Großbuchstaben auf weißem Grund, wobei das erste "e" keinen Akzent mehr trägt. 

"Das neue Logo ist direkt vom historischen Logo der 1960er Jahre inspiriert. Die Typographie ist modernistisch und stammt aus den 1930er Jahren. Der Akzent auf dem erste "e" ist weggefallen und signalisiert den Fokus auf eine klare Formensprache, wie in den Kollektionen der 1960er Jahre", erklärte das Label im Instagram-Beitrag.

Ist dies ein Hinweis auf die kreative Richtung, die Hedi Slimane einschlagen wird? Auf jeden Fall scheint Slimane eine ähnliche Haltung einzunehmen wie bei der Neuauflage von Saint Laurent, dessen Name und Logo er auch modifiziert hatte. "Das in der Vergangenheit allgegenwärtige Wort 'Paris' wird auf der neuen Verpackung des Labels und in den Namen der neuen Kollektionen präsent sein", fügte Celine hinzu und präzisierte, dass das Wort "Paris" in zukünftigen Werbekampagnen nicht erscheinen werde.

Hedi Slimanes erste Celine Kreation, getragen von Lady Gaga - Instagram


Parallel dazu hat Celine indirekt, aber sehr clever, den ersten Artikel von Hedi Slimane beworben und Lady Gaga als Botschafterin seines neuen Handtaschenmodells ausgewählt.

Die US-amerikanische Popsängerin, ein Social-Media-Mega-Star mit 29 Millionen Anhängern, war Ende August in Paris zu Gast und sorgte dafür, dass sie mit Celines schicker, unauffälliger neuer schwarzer Lederhandtasche gesehen wurde. Genug, um die Modewelt zu begeistern, die Celines erste Runway-Show von Kreativdirektor Hedi Slimane erwartet. Die Kollektion wird am Abend des 28. September in Paris präsentiert.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.