×
943
Fashion Jobs
APART FASHION GMBH
Marketplace Manager / Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BEELINE GMBH
Team Manager (w/m/d) Planning & Allocation
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Digital Analyst (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Performance Marketing Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Marketplace Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
28.01.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Chanel: CEO Maureen Chiquet muss gehen

Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
28.01.2016

Das französische Modehaus Chanel kündigte diesen Mittwoch den Rücktritt der amerikanischen Unternehmenschefin Maureen Chiquet an. Nach neun Jahren an der Führungsspitze von Chanel verlässt die Managerin das Unternehmen kurz nach den Haute-Couture-Schauen aufgrund von „Meinungsverschiedenheiten bezüglich der Unternehmensstrategie“.


Maureen Chiquet - AFP


„Maureen Chiquet verlässt das Unternehmen Ende Januar […], der derzeitige Präsident von Chanel, Alain Wertheimer, übernimmt die Unternehmensführung“, ließ das Modehaus in einer Mitteilung verlauten.

Auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP wollte sich Chanel nicht näher zu den erwähnten Meinungsverschiedenheiten zur Strategie des berühmten Pariser Modehauses äußern.

„Chanel möchte Maureen Chiquet dafür danken, das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Führungsteam in eine neue Wachstumsphase begleitet zu haben. Wir wünschen ihr viel Erfolg in ihren zukünftigen Projekten“, so Chanel.

Die 52-jährige Maureen Chiquet begann ihre Karriere als Product Manager beim französischen Kosmetikgiganten L’Oréal in Paris, bevor sie in die USA zurückkehrte. Dort war sie insbesondere für Gap tätig.

2003 stieg sie bei Chanel in den USA ein und übernahm ein Jahr später bereits die Leitung der amerikanischen Filiale. Im Jahr 2007 stieß sie dann zur Führungsspitze des Modehauses vor, das Coco Chanel zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet hatte.
 

Copyright © 2021 AFP-Relaxnews. All rights reserved.