×
2 215
Fashion Jobs
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Category Buyer IT (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VINOKILO
Creative Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
ADIDAS
Senior Director HR Hzo Site (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
VINOKILO
Senior Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
VINOKILO
Ecommerce Operations Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
NICOLEMOHRMANN.COM
Social Media Customer Service Manager
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Business Controller Indirect Procurement (M/F/D) 1
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Legal Counsel - Employment Law (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Retail Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Technical Ecommerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Junior Supply Chain Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SALAMANDER
Product Content Manager (M/W/D) (Ref. : 2022-1296) - Mitarbeiter Onlineshop
Festanstellung · Wuppertal
PUMA
Junior Marketing Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
PEPE JEANS GROUP (OFFICE)
Retail Manager Hackett London
Festanstellung · BERLIN
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W/D)
Festanstellung · INGOLSTADT
Veröffentlicht am
05.12.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Coach und Brown Shoe zeigen Interesse an Stuart Weitzman

Veröffentlicht am
05.12.2014

Stuart Weitzman hat aller Voraussicht nach bald einen neuen Besitzer. Die berühmte US-amerikanische Schuhmarke wurde vom aktuellen Inhaber, dem Fonds Sycamore Partners, im Sommer zum Verkauf gestellt. Die Financial Times geht davon aus, dass die Übernahme noch vor Jahresende unter Dach und Fach gebracht werden dürfte.

Ein Halbstiefel von Stuart Weitzman.


Für die Übernahme liegen laut der britischen Wirtschaftszeitung drei Kandidaten im Rennen: Die amerikanische Lederwarenmarke Coach, das ebenfalls amerikanische Schuhhandelsunternehmen Brown Shoe Company sowie ein Investmentfonds. Die Financial Times verweist bei dieser Aufstellung auf Insiderinformationen.

Mit der Übernahme von Stuart Weitzman könnte die erschwingliche Luxusmarke Coach ihr Angebot stärken und erweitern, um der harten Konkurrenz von Wettbewerbern wie Michael Kors, Tory Burch und Kate Spade die Stirn zu bieten, so die Zeitung.

Die Financial Times ist überzeugt, dass die Übernahme der Schuhmarke sowohl für Coach als auch für Brown Shoe einer hochwertigen Erweiterung ihres Portfolios gleichkommen würde. Die Übernahme soll noch im laufenden Monat abgeschlossen werden.
 
Der Wert von Stuart Weitzman soll auf 600 bis 700 Millionen Dollar geschätzt worden sein (ca. 490 – 560 Millionen Euro).

Die bekannte Luxus-Schuhmarke wird noch immer von seinem Gründer, dem Designer Stuart Weitzman, geführt. Das Unternehmen wurde 2010 vom New Yorker Ready-to-wear-Label Jones Apparel Group übernommen. Erst im vergangenen April wurde Stuart Weitzman vom Investmentfonds Sycamore Partners aufgekauft.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.