×
15 406
Fashion Jobs
GERRY WEBER
(Senior) CRM-Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE
ZALANDO
Lead Market Development Manager - Nordics (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Abiturient:Innen Programm Sales
Festanstellung · LEIPZIG
HUGO BOSS AG
Project Manager Logistics (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
BOGNER
Material Purchaser (M/W/D)
Festanstellung · MUNICH
ADIDAS
Personalsachbearbeiter Teilzeit 19,5h Pro Woche (M/F/D)
Festanstellung · SCHEINFELD
ADIDAS
Senior Manager Freight Transportation eu (M/F/D)
Festanstellung · HERZOGENAURACH
DOUGLAS
Senior Sales Manager International Marketplace (W/M/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
NEWELL
Trade Marketing Manager - Schreibwaren (DACH)
Festanstellung · HAMBURG
NEWELL
Brand Manager - Nuk (M/W/D)
Festanstellung · ZEVEN
NEWELL
Market Development Manager - Home (Multiple Locations Available)
Festanstellung · ZEVEN
C&A
Head of Talent
Festanstellung · DÜSSELDORF
RITUALS
Storekeeper (M/F/D) - Hannover Kröpcke
Festanstellung · HANOVER
RIMOWA
IN-Store Techniker - Köln (M/W/D)
Festanstellung · COLOGNE
BOGNER
Production Consultant (M/W/D)
Festanstellung · MUNICH
TJX EUROPE
Buyer / Einkäufer (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PVH
Senior Manager Brand Marketing & Communications (M/F/X) Tommy Hilfiger & Calvin Klein
Festanstellung · Düsseldorf
PVH
Project Manager/Specialist Digital Operations (M/F/X) Tommy Hilfiger & Calvin Klein
Festanstellung · Düsseldorf
NEW YORKER
Head* of Inbound Logistic / Leiter* Beschaffungslogistik
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
NEW YORKER
Area Manager* Logistik
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
ZALANDO
(Senior) Manager Media go to Market DACH - Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
OTTO
Machine Learning Engineer | Google Cloud Plattform & Exasol | Print & CRM-Kampagnen (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
20.10.2017
Lesedauer
2 Minuten
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Coolcat eröffnet Onlineshop in Deutschland

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
20.10.2017

Der niederländische Modehändler Coolcat informierte am Mittwoch über den Launch eines Onlineshops für den deutschen Markt. Diese Neuerung ist Teil der Expansionsstrategie des Unternehmens, das seine Präsenz international und online stärken will.


Der deutsche Onlineshop von Coolcat - Photo: Coolcat


Die Nachfrage aus Deutschland sei stark gewesen, so das Label. Insbesondere Kunden aus grenznahen Städten hätten großes Interesse gezeigt. "Vor der Eröffnung des deutschen Onlineshops ist es auch schon mal vorgekommen, dass niederländische Coolcat-Filialleiter im Grenzgebiet nach Deutschland gingen, um Pakete auszuliefern. Da mussten wir natürlich reagieren", rechtfertigt die E-Commerce-Verantwortliche von Coolcat, Mirela Belkoski, die Entscheidung. Mit der Online-Expansion ist die Marke nun in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Frankreich erhältlich.

Coolcat bietet Kleidung für Herren, Damen, Teenager und Kinder. Die Preisspanne reicht von EUR 2,99 für ein Paar Socken bis zu EUR 99.99 für Jacken und Mäntel. Der Modehändler führt auch Accessoires im Angebot, wie Rucksäcke, Kappen, Schals und Gürtel. Außerdem verkauft Coolcat Gadgets wie den Fidget Spinner, die bei der Hauptzielgruppe des Labels beliebt sind. 2015 eröffnete das Unternehmen einen Concept Store im niederländischen Tilburg, der für diese Zielgruppe der Teenager gedacht war. Der Store gleicht einer Mischung aus Modegeschäft und Spielhalle.

Gegründet wurde Coolcat 1982 von Roland Kahn. Heute verfügt das Unternehmen über 124 Läden und vertreibt seine Kollektionen auch über Onlineshops. Coolcat ist Teil des Unternehmens Coolinvestments, zu dem auch das Plus-Size-Label M&S Mode, der Multibrandstore America Today und die Lingeriekette Sapph zählen.
 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.