×
689
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
ux Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Affiliate Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Ecommerce gO-To-Market Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Ecommerce Content Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy Sales (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Product Manager (M/W/D) Division Professionelle Produkte
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
03.03.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

CPM mit 19 Prozent weniger Besuchern

Veröffentlicht am
03.03.2015

Die Auswirkungen der Situation in Russland waren auf der CPM, die am vergangenen Freitag endete, deutlich zu spüren. Laut der organisierenden Igedo kamen 16.100 Besucher zur Messe in Moskau. Im Vorjahr waren es 19.850, das bedeutet einen Rückgang von 19 Prozent.

Die CPM plante zur Februar-Ausgabe mehr Events und Modenschauen. - Igedo


Diese Entwicklung kam nicht überraschend und deutete sich schon durch die von 1.600 auf 1.100 gesunkene Ausstellerzahl an.
 
Besucher kamen natürlich aus Moskau, aber ebenso aus Weißrussland, Kasachstan, Usbekistan, Aserbaidschan, Estland und selbst der Ukraine. „Wir haben vier intensive Tage erlebt. Ich habe nicht nur modische Kreativität gesehen, sondern ebenfalls innovative Vertriebssysteme und kommerzielle Möglichkeiten“, freut sich Christian Kasch, der bei der Igedo die CPM verantwortet.

Die Premiere der Moscow Mode Lingerie&Swim, die zusammen mit Eurovet organisiert wurde und den Bereich Body&Beach ersetzt, hat ebenfalls viele Marken angelockt, die lediglich als Besucher und nicht als Aussteller anreisten und neugierig auf die neue Messe in der Messe waren. Marie-Laure Bellon-Homps, CEO von Eurovet, erläutert, dass dies ein erster und erfolgreicher Schritt war.
 
„Man muss zugeben, dass die Konjunktur in Russland dazu geführt hat, dass die Marken nicht wirklich wussten, was sie erwarten sollten“, kommentiert ein Besucher, der regelmäßig zur CPM kommt.
 
Die nächste CPM findet vom 2. bis 5. September statt und damit wenige Tage vor der Pariser Who’s Next, die wieder für September geplant ist.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.