×
1 976
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
Veröffentlicht am
24.07.2012
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Desigual: Manel Adell verlässt Unternehmen im Januar

Veröffentlicht am
24.07.2012

Es ist eine überraschende Ankündigung. Zwei Wochen nach der Bread & Butter verkündet Desigual den Rücktritt seines CEOs und Aktionärs Manel Adell. Er wird seine Funktionen im Januar 2013 niederlegen, „um neue berufliche und persönliche Herausforderungen anzunehmen“. Der Manager stieß im Jahr 2002 zur spanischen Marke und führte sie im Jahr 2011 zur Überschreitung der Umsatzmarke von 500 Millionen Euro. Für das Jahr 2012 werden 700 Millionen Euro Umsatz erwartet.


Manel Adell wird 10 Jahre bei Desigual verbracht haben.


In Berlin erklärte Manel Adell Anfang Juli dieses Wachstum mit der internationalen Entwicklung, der Lancierung neuer Produktkategorien und dem E-Commerce. Auf Seiten der Entwicklung hat Desigual nach den Vereinigten Staaten von Amerika und China nun Lateinamerika im Visier. „Es werden Büros in Mexiko und Brasilien platziert. Wir verfügen schon über Personen, die den Wholesale leiten werden. Es handelt sich um ein umfassendes Projekt für 2013“, kommentierte Manel Adell.

In Europa wurde Desigual von Barcelona aus gemanagt… aber seit diesem Frühling hat die Marke ihre Teams für den deutschen, den italienischen, den spanischen und den französischen Markt strukturiert. Jedes dieser Länder erzielt mehr oder weniger einen Absatz von 100 Millionen Euro. Man muss als Beispiel nennen, dass von den 300 DOS, die die Marke besitzt, sich 13 in den Vereinigten Staaten von Amerika und 7 in Asien befinden, der Rest ist in Europa platziert. „In 2011 haben wir 65 Einheiten eröffnet, wovon sich die Hälfte in Spanien, Frankreich, Deutschland, Italien, Österreich sowie der Schweiz befindet“, präzisierte er und fügte hinzu, dass sich der Anteil des E-Commerce langfristig von 3-4% auf 10% anheben sollte.

Zu den weiteren laufenden Arbeiten gehören der Umzug der Firmenzentrale, aber vor allem die logistischen Kapazitäten. Desigual hat ein Gelände von 80.000m² gekauft, die es ermöglichen, eine Lagerfläche von 120.000m² zu bauen (im Gegensatz zu 30.000m² heute). Die erste Konstruktionsphase soll in 2014 vollendet sein. „Die erste Phase wird die aktuellen Kapazitäten verdoppeln“, sagte er. Während er das Unternehmen in 2013 verlässt, erinnert Manel Adell an das Ziel von Desigual, die 1 Milliarde Euro-Marke in 2013 oder 2014 zu passieren (im Gegensatz zu 300 Millionen Euro in 2009).

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.