×
878
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce Payment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
M·A·C
Product Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HEADHUNTING FOR FASHION
Consultant / Headhunter - All Genders Welcome
Festanstellung · DÜSSELDORF
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf DOB (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Produktmanager (w/m/d) Bereich Wäsche
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Wäsche (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Produktmanager Fashion (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung
Veröffentlicht am
14.04.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Dolce&Gabbana: Mehr als 1 Milliarde Umsatz in 2014/15

Veröffentlicht am
14.04.2015

Dolce&Gabbana darf sich über ein gelungenes Geschäftsjahr 2014/15 freuen. Insbesondere im Bereich Haute Couture legte es eine gute Dynamik an den Tag. Laut der Mailänder Zeitung MF Fashion, das sich auf von Dolce&Gabbana bestätigte Zahlen beruft, verzeichnete das Unternehmen bis zum 31. März 2015 einen Umsatz von 1,03 Mrd. Euro und wuchs damit im Vegleich zum Vorjahr um 7,1 Prozent.

Dolce&Gabbana Men Herbst/Winter 2015 - PixelFormula


Diese guten Ergebnisse sind die Früchte der Arbeit der vergangenen Jahre: Dolce&Gabbana hat sich insbesondere auf seine Retail-Expansion sowie auf eine höhersegmentige Ansiedlung seiner Produkte im gehobenen Luxus-Bereich konzentriert.

Im vergangenen Jahr wurden 50 Stores eröffnet, für dieses Jahr sind weitere 39 geplant (26 eigene Geschäfte und 13 Shop-in-Shops). 10 neue Boutiquen entfallen auf China, drei werden in den USA eröffnet. Die Marke möchte außerdem nach Zürich, Brüssel, Kuala Lumpur und Johannesburg expandieren.  Ein Store in der südafrikanischen Stadt wäre das erste Geschäft von Dolce&Gabbana auf dem roten Kontinent.

Eine weitere Entwicklungsachse ist das Luxussegment. Seit drei Jahren möchte sich die Modemarke neu in diesem Bereich positionieren und hat unter anderem eine neue Haute-Couture-Kollektion entwickelt.
 
Im Juli 2012 startete so die Linie Alta Moda für Damen und im Januar 2015 wurde die erste Kollektion von Alta Sartoria für Männer vorgestellt. Eine der Investitionen in diesen Bereich war mit dem Launch der gehobenen Menswear der Umbau der historischen Mailänder Stadtvilla Labus am Corso Venezia, in die Alta Sartoria einziehen wird. Im Erdgeschoss eröffnete bereits ein Store inklusive Maßschneiderei, einem wichtigen Service für die männliche Klientel im gehobenen Luxus.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.