×
867
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Veröffentlicht am
16.07.2014
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Düsseldorf: Zwei Wochen nach Berlin locken die CPD-Ordertage

Veröffentlicht am
16.07.2014

Rund zwei Wochen nach der Berliner Fashion Week bieten die CPD-Ordertage in Düsseldorf Händlern vom 25. bis 29. Juli mit The Gallery, Supreme und der Accessoire-Messe Date drei größere Messeveranstaltungen und ein umfassendes Rahmenprogramm. Insgesamt mehr als 3.000 Marken präsentieren unter der Dachmarke CPD auch auf zahlreichen kleineren Order-Plattformen und in 800 Showrooms einen umfassenden Überblick über die neuen Kollektionen der Saison Spring/Summer 2015.

Neben den Order-Messen warten Showrooms und ein attraktives Rahmenprogramm auf die Besucher. (Foto: Munich Fashion Company)


The Gallery Düsseldorf (25. bis 29. Juli), die Veranstaltung der Igedo Company, erweitert nochmals das Portfolio und vergrößert zudem die Präsenz im Stadtgebiet: Neben der „Botschaft“, dem ehemaligen US-Generalkonsulat auf der Cecilienallee, deren lichtdurchflutete Räume Platz für die Präsentation von 250 Kollektionen bieten, wird im Rheinland-Saal des Hotels Hilton Abendmode von mittlerweile rund 50 Labels gezeigt. 1.000 Quadratmeter stehen dem Bereich namens „Red Carpet“ für die Evening Wear zur Verfügung. Zusätzlich nutzt die Gallery erstmalig die Flächen in den Hammer Hallen im Medienhafen, die bis zur letzten Saison von der Premium belegt wurden. Auf den „White Cube“-Flächen werden 150 Kollektionen von vorwiegend italienischen Brands gezeigt, unter anderem Duvetica, Happiness, Daks London, Humanoid, Atos Lombardini, Plom-O-Plata, Springa, 365 Italy, Alto Milano und Danilo.

Die Supreme Women&Men, die sich im B1 auf drei Etagen etabliert hat, setze weiterhin strategisch auf den Modestandort Düsseldorf, so Aline Schade, Messechefin Supreme Women&Men. Über 200 Austeller zeigen vom 26. bis 29. Juli ihre aktuellen Kollektionen, darunter Agenturen wie Carla, Christoph Siegel oder Lenz und Labels wie Samsonite, Ralph Gladen, Cuir Royal und Stephan Boya. Die neue „Homebase powered by Maserati“ der Supreme steht außerdem allen Ausstellern und Einkäufern während der Messe zur Verfügung und lädt auf dem Vorplatz des B1 mit einer offenen Zeltlandschaft und im Foyer des B1 zum Relaxen und Fachsimpeln ein.

Date auf eine Woche verlängert

Zum fünften Mal öffnet die Leitmesse der Accessoires-Branche Date im Düsseldorfer Fashion House 1 ihre Türen und läuft mit dem Ableger The Show vom 25. Juli bis zum 1. August. „Händler bieten verstärkt auch Accessoires in Schuh-Fachgeschäften an. Aus diesem Grund haben wir uns für die Verlängerung der Date von vier auf sieben Tage entschieden“, so Michael Arlt, Initiator der Accessoires-Messe in Hinblick auf die vom 29. bzw. 30. Juli bis 1. August in Düsseldorf stattfindenden Schuh- und Accessoiremessen GDS und tag it!. Auf einer Veranstaltungsfläche von über 2.000 Quadratmetern präsentieren im Rahmen der Date internationale und nationale Aussteller ihre neuen Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2015. Aussteller sind u.a. Diefenthal, Ecua-Andino Panama Hats, Faustmann Hüte & Mützen, Fiebig, KS-Collectio, McBurn, Stulpenkult und Passionis.

In den Hallen zeigen 29 und 30 zeigen 50 Aussteller auf rund 27.000 Quadratmetern ihre Marken und Neuheiten aus den Bereichen Damen- und Herrenmode sowie Accessoires. Nachdem in der Halle 30 im Februar noch zwei Flächen von den Unternehmen Vanilia und More&More belegt wurden, öffnen hier auf sechs Etagen insgesamt 34 Damenmode- und Accessoire-Unternehmen, darunter Basler, Marc Cain, Mac, Olsen oder Rosner ihre Türen für die Kunden. Ihre Neuheiten aus den Bereichen Damen- und Herrenmode sowie Accessoires zeigen 16 marktstarke Unternehmen wie Gerry Weber, Bugatti, Brax, Ahlers oder Seidensticker in der Halle 29. Rund um Kaiserswerther Straße und Cecilienallee sind die Showrooms für alle Einkäufer und Besucher zu den Messezeiten geöffnet. In den über 400 Fashion-Square-Showrooms werden auf einer Fläche von 75.000 Quadratmetern Kollektionen aus 32 Ländern von 3.000 Labels gezeigt.

Mit neun Modenschauen startet außerdem die Platform Fashion in Düsseldorf in die zweite Saison. Dabei sind auch dieses Mal die Labels Annette Görtz, Barbara Schwarzer sowie Thomas Rath. Premiere feiern in dieser Saison erstmals Modenschauen von Guido Maria Kretschmer presented by Unifa, Peter O. Mahler, Sportalm Kitzbühel, The Gallery Selected powered by Igedo Company und van Laack.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.