×
889
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
Werbung
Veröffentlicht am
30.10.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ebay: Deutschland als Testgebiet?

Veröffentlicht am
30.10.2014

Ebay verwöhnt seine deutschen Kunden und startet drei neue Features die bisher den USA vorbehalten waren: Click&Collect, Ebay Now sowie Ebay Designer Collective (die hierzulande Ebay Fashion Collective heißt). 

Der Bereich Ebay Fashion Collective


Ebay Fashion Collective ist eine Plattform speziell für Marken und wurde im vergangenen Juni gelauncht. Dort können Marken in einem personalisierbarem Design ihre Waren anbieten. Mit dabei sind beispielsweise True Religion, Calvin Klein, Rebecca Minkoff, Badgley Mischka usw.
 
Das Format wird auch in anderen Ländern starten, mehr Details nennt der Online-Händler jedoch nicht.

Seit dem 20. Oktober bietet Ebay in Deutschland zusätzlich das System Click and Collect an. Damit können Marken und Vertriebspartner den mehr als 16,5 Mio. Nutzern anbieten, ihre Einkäufe in den Shops der Partner direkt abzuholen. Die Käufer werden per Mail oder SMS über das Eintreffen der Ware informiert und können mit der Referenznummer und ihrem Personalausweis dann die Bestellung abholen. Unternehmen wie Butlers, Porta, Gravis oder Atelco nehmen an dem Programm bereits teil, Betriebe im Textilbereich wie beispielsweise More&More sollen bald folgen.
 
Ebay arbeitet außerdem für den Bereich Berlin mit DHL zusammen, um Kunden am Tag der Bestellung noch beliefern zu können. Ab Anfang November werden die teilnehmenden Produkte auf einer Extra-Seite auf ebay.de gelistet. Wer hier vor 14 Uhr bestellt, erhält die Ware zwischen 20 und 22 Uhr des selben Tages. Der Test dieses Verfahrens wird mindestens bis zum Ende des Jahres laufen und soll sowohl Ebay wie DHL wertvolle Informationen zu den Kundenwünschen und Erwartungen an die Same-Day-Delivery liefern.
 
Der Start dieser neuen Funktionen bedeutet wohl, dass Deutschland für Ebay ein wichtiger Markt ist.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.