×
1 397
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Ermenegildo Zegna: Stefano Pilati geht

Veröffentlicht am
today 03.02.2016
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

In den Modehäusern geht das große Stühlerücken wieder los. Zunächst kündigten Berluti und Brioni Schlag auf Schlag große Personalveränderungen an: Bei Berluti verlässt Alessandro Sartori das Label nach fünfjährigen Diensten und bei Brioni verabschiedet sich Brendan Mullane, der vor dreieinhalb Jahren als erster Kreativdirektor der Firmengeschichte eingestellt worden war. Nun beendet auch Stefano Pilati, Head of Design bei Ermenegildo Zegna Couture, sein Arbeitsverhältnis.


Stefano Pilati an seiner letzten Show für Ermenegildo Zegna – © PixelFormula - © PixelFormula


FashionMag.com berichtete bereits am Dienstag über den bevorstehenden Rücktritt, nun wurde dieser vom italienischen Luxuskonzern offiziell bestätigt. In einer Mitteilung informiert Ermenegildo Zegna, dass die am 16. Januar in Mailand präsentierte Herbst-/Winterkollektion 2016/2017 „Stefano Pilatis letzte Modenschau für den Konzern“ war.

Der ehemalige Kreativdirektor von Saint Laurent arbeitete seit 2013 für das italienische Label und überblickte die Couture-Linie von Ermenegildo Zegna. Weiter war er für den Relaunch des Damenlabels Agnona zuständig, das er bereits im vergangenen Juli verließ.

In der Mitteilung an die Medien erklärt Pilati, er habe die gesteckten Ziele erreicht. In den Worten des Konzern-CEOs lauteten diese wie folgt: „Die Präsenz von Zegna in der Mode zu stärken und die Präsentation unserer Kollektionen als eine Referenz an der Menswear Fashion Week zu etablieren“. „Ich kann mich nun auf andere Projekte konzentrieren, die ich bisher auf die lange Bank schieben musste“, sagt Pilati, ohne genauer darauf einzugehen.

Die Gerüchteküche dürfte durch diese Verschwiegenheit ins Brodeln kommen. Einige sehen Stefano Pilati bereits als potenziellen Nachfolger von Alber Elbaz bei Lanvin, während er selbst durch Alessandro Sartori ersetzt werden könnte. Für diesen würde es sich, nachdem er bereits der Einführung der Young Fashion-Linie Z Zegna überblickt hatte, im Grunde nur um eine Rückkehr zu seinen Wurzeln handeln …

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.