×
4 267
Fashion Jobs
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Project Manager IT Digital Workplace Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager Loss Prevention
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
DPA
Veröffentlicht am
23.04.2009
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Escada will Überleben mit Finanzierungspaket sichern

Von
DPA
Veröffentlicht am
23.04.2009


Escada 2009
München (dpa) - Der in der Existenzkrise steckende Damenmodekonzern Escada will sein Überleben mit einem Finanzierungspaket sichern. Dafür sei neben der Deckung des Liquiditätsbedarfs von rund 30 Millionen Euro ein deutlicher Abbau der Verschuldung und auch die Absicherung der mittel- bis langfristigen Finanzierung nötig, teilte Escada am späten Donnerstagabend in München mit. Mit Zustimmung des Aufsichtsrates habe der Vorstand deshalb mehrere voneinander abhängige Maßnahmen beschlossen, die «dringlich und unumgänglich» für das Unternehmen seien.

Die 30 Millionen Euro sollen dem Unternehmen über eine Kapitalerhöhung zufließen. Voraussetzung dafür ist, dass die Aktionäre bei der Hauptversammlung am 28. April einer Herabsetzung des Kapitals zustimmen. Die Tchibo-Eigner Wolfgang und Michael Herz, die zusammen einen Anteil von knapp 25 Prozent an Escada halten, seien bereit, bis zu 20 Millionen Euro des Gesamtbetrags zu investieren. Bedingung sei aber, dass sie von der Finanzaufsicht BaFin von der Abgabe eines Pflichtangebotes an die übrigen Aktionäre befreit werden. Außerdem müssten der Gesellschaft tatsächlich insgesamt 30 Millionen Euro zufließen und weitere Maßnahmen umgesetzt werden.

Dazu gehört die Restrukturierung einer 2005 begebenen Anleihe mit einem Volumen von nominal 200 Millionen Euro, die 2012 zur Rückzahlung fällig wird. Außerdem liefen «fortgeschrittene Verhandlungen» mit den Banken über bestehende und neue Kreditlinien, hieß es.

Im vergangenen Geschäftsjahr 2007/08 (31. Oktober) hatte Escada einen Verlust von 70 Millionen Euro verbucht. Auch im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres schrieb Escada bei sinkenden Umsätzen rote Zahlen. Finanzvorstand Markus Schürholz hatte zuletzt einen Insolvenz des Unternehmens nicht ausgeschlossen.

Copyright © 2021 Dpa GmbH