×
4 405
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
VF INTERNATIONAL
HR Retail Partner
Festanstellung ·
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Veröffentlicht am
11.12.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Esprit kehrt zurück nach Kanada

Veröffentlicht am
11.12.2015

Esprit geht eine strategische Partnerschaft mit dem kanadischen Modevertriebsexperten Freemark Apparel Brands (FAB) ein. Damit ist die Modemarke künftig auch wieder in Kanada vertreten. Hier hatte Esprit 2011 den Rückzug angetreten. 

Freut sich auf Kanada: Dieter Messner, General Manager Europe, Americas & Middle East. - ESPRIT


Jetzt soll Esprit in dem riesigen, aber dünn besiedelten Staat als Kultmarke wiederbelebt werden, um die Kunden in die geplanten Stores zu locken.

Einen bereits bekannten Markt wie den kanadischen wieder zu betreten, dürfte den Ratingern dabei helfen, den derzeitigen Sinkflug abzumildern und besser aus der Krise zu kommen. Das Portfolio soll landesweit edc, Casual, Collection, Bodywear, Accessories und Sport umfassen.

Als Teil einer Multichannel-Strategie soll der erste kanadische Esprit-Store im Frühjahr 2016 eröffnen. Details zu den Standorten will man noch bekannt geben.

„In Nordamerika liegen die Wurzeln von Esprit und wir sind davon überzeugt, dass wir nach einer mehrjährigen Marktabstinenz die starke Bindung der kanadischen Konsumenten zu Esprit wieder aufleben lassen können“, kommentiert Dieter Messner, General Manager Europe, Americas & Middle East von Esprit.

Messner zeigt sich zuversichtlich, mit FAB einen exklusiven Vertriebspartner gefunden zu haben, um die Markenbekanntheit von Esprit erfolgreich in Kanada auszubauen.“

“Wir sind begeistert, Esprit wieder nach Kanada zurückzubringen“, kommentiert Lawrence Routtenberg, Vice President of Sales und Mitinhaber von FAB.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.