×
1 986
Fashion Jobs
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
21.03.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Esprit vertraut Antonio Ramos seine strategische Abteilung an

Veröffentlicht am
21.03.2013

Esprit wirbt dem spanischen Bekleidungskonzern Inditex weitere Talente ab. Der neue Generaldirektor, José Manuel Martinez, seit September 2012 im Amt und selbst ehemaliger Mitarbeiter von Inditex, stellt ein sogenanntes Strategie-Team zusammen, um neue Konzepte auf die Beine zu stellen. Geleitet wird der Stab von José Antonio Ramos, der zuletzt im Vorstand von Carrefour Spanien aktiv war, den Martinez aber noch aus gemeinsamen Zara-Zeiten kennt.

Esprit-Corner in der Galeries Lafayette. Foto Dr.


Im Esprit-Sitz in Ratingen bei Düsseldorf nimmt also ein „Corporate Strategy Unit“ seine beratende Arbeit auf, das mit dem Einzelhandel und den Prozessen der Fast Fashion vertrauter ist als mit dem Wholesale. Der bisherige S.Oliver-International-Retail-Chef und ehemalige Deutschland-Chef von Inditex Arndt Brockmann ist ebenso Teil der Truppe wie Juan Chaparro und Elena Lazcanotegui. Chaparro bringt Erfahrungen aus dem Supply Chain-Bereich mit, er war Einkaufsleiter bei Zara und arbeitete neun Jahre für die Marke Pull & Bear, auch Filiale des spanischen Textilriesen. Elena Lazcanotegui wird die Initiative im Produkt- und Markenbereich übernehmen. Sie war 15 Jahre bei Zara, unter anderem als Product-Manager für Zara Deutschland. Die Profile der Neueinstellungen lassen vermuten, dass Esprit eine Priorität in der Entwicklung der eigenen Läden und Verbesserung der Warenversorgung sieht.

Der Umsatz der Esprit Holdings Limited mit Sitz in Hongkong, dessen Einzelhandel 60% ausmacht, schrumpfte im ersten Geschäftshalbjahr zwischen Juli und Dezember währungsbereinigt um 13%. In Europa war der Einzelhandel mit fast 5% rückläufig, wobei Deutschland mit 44,5% des Einzelhandelsumsatzes vor allen anderen Ländern lag. Im Februar hatte die Gruppe für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres einen Rückgang des Umsatzes um 13% auf 13,5 Milliarden Hongkong-Dollar bekannt gegeben.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.