×
11 643
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
(Senior) Strategic Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Project Manager (M/F/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Senior Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
SCHIESSER GMBH
Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration - Ausbildung 2023
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
Werbung
Veröffentlicht am
19.06.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fashion Camp Hannover schließt mit Modenschau ab

Veröffentlicht am
19.06.2015

Mit einer Modenschau im Haus der Wirtschaftsförderung hat das Fashion Camp Hannover am Donnerstagabend einen zweimal sechsmonatigen Turnus abgeschlossen. Zehn Designerinnen des Startup-Förderpogramms präsentierten neben Schmuck und Taschen ihre textilen Abschlusskollektionen.

Schlusslauf der knapp einstündigen Modenschau des Fashion Camps Hannover. - Rüdiger Oberschür

 
Mit Marina Voronovas Mädchenkleidern war auch eine Kidswear-Linie dabei. Mit „Spinnenkunst“  und „Das Feuer“ präsentierten Julia Walker ebenso wie Katharina Kubia (Schaumburger Trachten, The Coulour is Love) jeweils gleich zwei DOB-Kollektionen.
 
Eine Tasche-Linie mit unifarbenen Shoppern und Umhängetaschen zeigte Fashion-Camp-Designerin Carola Griessmann.  Von Haute Couture inspirierte Schmuckkreationen setzte Laura Maria Grillo mit ihren Models in Szene.

Daniela Nadler widmete sich ganz der femininen Outdoor-Kleidung und zeigte Anoraks, Übergansjacken und Regenmäntel für die Frau ab 40. Eine Fitnesswear-Linie namens „Ashanty“ kam von Designerin Gitta Beitmann.

Legere geschnittene Eco-Fashion aus Brennessel-Stoff zeigte die Düsseldorfer Designerin Gesine Jost in Partnerschaft mit  Carola Barenbruch von der Dorfmanufaktur Idensen.
 
Beatrace Oola, Leiterin des Africa Fashion Day Berlin auf der Premium, war auf Einladung von Gründerinnen Consult ebenfalls ins Haus der Wirtschaftsförderung gekommen und hielt eine kurze Keynote zum Thema „Fast Fashion – Slow Fashion“.
 
Unterstützung im Bereich Haare und Makeup kam von der Deutschen Pop Akademie am Standort Hannover. Für die Choreographien zeichnete die Move & Style Dance Academy Hannover verantwortlich.
 
Das Fashion Camp Hannover ist ein von Gründerinnen-Consult und Hannover Impuls durchgeführtes, EU-gefördertes Existenzgründungsprogramm für Modedesignerinnen. Als nächster Schritt soll mit Blick auf 2016 ein Designerinnen-Club mit ehemaligen Teilnehmern des Programms gegründet werden. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.