×
1 734
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Einkäufer Schuhe (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung

Fast Retailing: Uniqlo wächst im Ausland um 64,7 Prozent

Veröffentlicht am
today 10.10.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Das vergangene Geschäftsjahr (31. August) bescherte Fast Retailing ein Wachstum von 21 Prozent. Der Erlös beläuft sich damit auf 10 Mrd. Euro (1.383 Mrd. Yen).

Der japanische Umsatz von Uniqlo wächst um 4,7 Prozent auf 5,2 Mrd. Euro. Der Anteil des japanischen Marktes der Marke am Gesamtumsatz der Gruppe fällt von 59,8 Prozent im Vorjahr auf 51,7 Prozent.
 
Dies liegt vor allem am sehr guten Wachstum von Uniqlo im Ausland, dessen Umsatz sich jetzt auf 3 Mrd. Euro beläuft und um 64,7 Prozent gewachsen ist. Der Exportanteil der Marke liegt nun bei 29,9 Prozent am Gesamtumsatz von Fast Retailing, im Vorjahr waren es noch 22 Prozent.

In der Abteilung Global Brands, die die anderen Marken der Gruppe umfasst, meldet Fast Retailing ein Wachstum auf 1,8 Mrd. Euro (+21,8 Prozent). Der Anteil am Gesamtumsatz bleibt mit 18,2 Prozent nahezu gleich (+0,2 Prozent).
 
GU und Theory sind beide gewachsen, ihr Gewinn fiel jedoch. Comptoir des Cotonniers wächst in beiden Bereichen. Das ebenfalls französische Princesse TamTam erleidet trotz wachsender Umsätze einen Gewinnrückgang.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.