×
12 127
Fashion Jobs
LUMAS
Product Manager (M/W/x) E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Director E-Commerce & Performance (M/W/x)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Global Retail Operations Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Account Manager (F/M/D)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Finance Manager - Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Brand Partnerships Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Product Manager, E-Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Merchandising Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
IT Support Specialist (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
COTY
HR Digital & Delivery Service Manager (M/W/D)
Festanstellung · Darmstadt
ESPRIT
Regional Manager Retail Region Berlin (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
TOM TAILOR
Werkstudent (M/W/D) Planning / Controlling
Festanstellung · HAMBURG
GALERIA KAUFHOF
Manager Interne Kommunikation (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
ZALANDO
Senior Product Manager - Multi-Channel Fulfillment
Festanstellung · DUBLIN
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
21.11.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Fjällräven reagiert mit "Daunenversprechen" auf Moncler-Desaster

Veröffentlicht am
21.11.2014

Moncler hat kürzlich die volle Wucht der Tierliebe in Italien zu spüren bekommen. Nach einer TV-Reportage über grausame Daunengewinnung inklusive Lebendrupfen für die bekannten Winterjacken der Marke brach ein Shitstorm über dem Unternehmen ein.

Fjällrävens Daunen werden in versiegelten Säcken transportiert um Beimischungen zu verhindern. (Foto: Fjällräven)


Fjällräven reagiert darauf nun mit seinem "Daunenversprechen". Das schwedische Unternehmen "arbeitet seit 40 Jahren mit hochwertiger Daune und konnte bereits 2009 ein gutes Kontrollsystem zur Produktionsüberwachung vor Ort vorweisen. Die harte Arbeit des Unternehmens und der damalige Ist-Zustand wurden bereits 2010 vom Schwedischen Tierschutzverband (Djurskyddet Sverige) rühmend erwähnt. Dennoch entschied sich das Unternehmen nach der teils reißerischen Berichterstattung für eine tiefergehende Untersuchung", erläutert die Outdoor-Marke in einer Mitteilung.

Die von Fjällräven genutzten Daunen entstünden laut der Mitteilung als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie und, so das "Daunenversprechen", kämen aus ethisch vertretbarer Produktion. Die Entstehung der wärmenden Federn sei vom Küken übers Schlachthaus bis zum fertigen Produkt komplett nachvollziehbar. Das Unternehmen stelle beispielsweise durch versiegelte Transportsäcke sicher, dass Fjällrävens Daune nicht mit den Daunen aus anderen Bezugsquellen vermischt werde.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.