×
1 564
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Sales Representative Shoes (M/W/D) Bundesweit
Festanstellung · KÖLN
LINTIS GMBH
Sales Representative Body- And Footwear (M/W/D) Region Nord/Ost/Mitte
Festanstellung · HAMBURG
LINTIS GMBH
Personalreferent/HR-Generalist (M/W/D) International (Europa)
Festanstellung · DORTMUND
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Sales Representative | Only (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
Werbung

Foot Locker erzielte 2015 3,6 Prozent mehr Umsatz

Veröffentlicht am
today 01.03.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Foot Locker hat seinen Umsatz für 2015 veröffentlicht. Im am 31. Januar 2016 endenden Geschäftsjahr erzielte der Konzern 6,8 Milliarden Euro (7,4 Milliarden Dollar) Umsatz. Dies entspricht einem Anstieg um 3,6 Prozent. Auf Same-Store-Basis ergibt sich ein Wachstum um 8,5 Prozent.

Der Reingewinn des amerikanischen Footwear- und Lifestyle-Konzerns belief sich auf 497 Millionen Euro (541 Millionen Dollar). Im Vorjahr betrug er 478 Millionen Euro (520 Millionen Dollar).

Im vierten Quartal des Geschäftsjahrs stieg der Umsatz von Foot Locker um 5 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro (2 Milliarden Dollar). Währungsbereinigt ergibt sich sogar ein Plus von 8,8 Prozent.


Französisches Foot Locker-Portal


Eine Woche vor der Veröffentlichung der Jahresergebnisse ließ der Konzern wissen, dass sich sein Investitionsprogramm für 2016 auf 267 Millionen Euro (297 Millionen Dollar) beläuft. In der Vergleichsperiode 2015 betrug der Wert 203 Millionen Euro (225 Millionen Dollar).

Mit dem höheren Investitionsbudget will Foot Locker insbesondere ein neues Ladenkonzept für die bestehenden Läden der verschiedenen Konzernmarken (Foot Locker, Champs Sports, Lady Foot Locker, …) umsetzen.

Bis Ende des laufenden Geschäftsjahrs dürfte knapp ein Drittel der 606 europäischen Foot Locker-Stores im neuen Look daherkommen, so Lauren B. Peters, Finanzchefin von Foot Locker. In den USA werden 35 Prozent der Läden überarbeitet.

2015 eröffnete Foot Locker 111 neue Läden und renovierte oder verlegte 209 weitere. 151 Adressen wurden geschlossen. Am 30. Januar verfügte der Konzern über 3383 Läden in 23 Ländern in Nordamerika, Europa, Australien und Neuseeland.

Weiter zählten 48 Foot Locker-Franchisenehmer in Nahost und Südkorea sowie 16 Runners Point-Filialen in Deutschland zum Netzwerk von Foot Locker.
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.