×
1 632
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Sales Representative Shoes (M/W/D) Bundesweit
Festanstellung · KÖLN
LINTIS GMBH
Sales Representative Body- And Footwear (M/W/D) Region Nord/Ost/Mitte
Festanstellung · HAMBURG
LINTIS GMBH
Personalreferent/HR-Generalist (M/W/D) International (Europa)
Festanstellung · DORTMUND
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Sales Representative | Only (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

Furla : CEO Eraldo Poletto geht

Veröffentlicht am
today 09.05.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Nur wenige Tage nachdem das Unternehmen über seine Börsenpläne gesprochen hatte, gab Furla den Abschied seines CEO bekannt. In einem knappen vermerk teilte das italienische Unternehmen mit, dass "Eraldo Poletto, CEO der Gruppe, verlässt Furla, um neue berufliche Ziele zu verfolgen."
Der Manager bleibe aber noch bis Ende Juni im Amt, so die Mitteilung.

Eraldo Poletto

 
Einigen Gerüchten zufolge habe Poletto vor, zu Salvatore Ferragamo zu wechseln, wo er die Nachfolge von CEO Michele Norsa antreten würde. Norsa hatte das Unternehmen 2011 an die Mailänder Börse geführt und hatte kürzlich angekündigt, "sich auf neue berufliche Ziele konzentrieren zu wollen."

Dies ist bereits das zweite Mal, dass Eraldo Poletto sich von Furla trennt. Im November 2012 hat er nach drei Jahren als Geschäftsführer das Unternehmen verlassen, um den gleichen Posten bei Alfred Dunhill (Richemont-Gruppe) einzunehmen. Im Mai 2013 war er wieder zu Furla zurückgekehrt.

 
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.