×
1 992
Fashion Jobs
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Von
AFP
Veröffentlicht am
28.11.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Galeries Lafayette wollen nach Moskau

Von
AFP
Veröffentlicht am
28.11.2013

© 2013 AFP - Die Galeries Lafayette haben dieses Jahr Filialen in Jakarta und Peking eröffnet, jetzt planen sie ein Geschäft in Moskau, wie am Donnerstag die russische Tageszeitung Kommersant berichtete.

Mehrere Quellen im Immobilienbereich hätten der Tageszeitung gegenüber bestätigt, dass das französische Unternehmen ein Gebäude in der russischen Hauptstadt sucht. Es könnte dazu mit einem russischen Luxus-Vertriebsexperten wie zum Beispiel Mercury oder Ideas4retail zusammenarbeitet, berichtet Kommersant.

Die Galeries Lafayette in Peking


Das Unternehmen hatte bereits 1992 mit einem mittlerweile geschlossenen Geschäft in der bekannten Moskauer Passage Goum am Roten Platz versucht, den russichen Markt zu erobern.

In Russland leben rund hundert Milliardäre, das Land ist für Luxusunternehmen sehr lukrativ. Kommersant berichtet jedoch, dass die meisten der Marken der Galeries Lafayette bereits in dem Land vertrieben werden und es ohnehin aufgrund der hohen Mieten sehr schwierig ist, große Verkaufsflächen in Moskau zu betreiben.

Die Galeries Lafayette haben im Oktober in Peking in der Nähe der Verbotenen Stadt ihr fünftes Geschäft außerhalb Frankreich eröffnet, die anderen befinden sich in Berlin, Casablanca, Dubai und Jakarta.

Das Unternehmen möchte bis Ende 2017 noch fünf weitere Geschäfte im Ausland eröffnen. 2012 lag der Retail-Umsatz der Galeries Lafayette bei 3,7 Mrd. Euro.

Copyright © 2022 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.