×
3 420
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
03.03.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gap Inc: Betriebsergebnis sinkt um 3 Prozent in 2014/15

Veröffentlicht am
03.03.2015

Der Umsatz von Gap Inc in Europa ist im vergangenen Geschäftsjahr (31. Januar) im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent gestiegen.

Modelle für Herbst/Winter 2015/16 der Gap-Marke Intermix - Gap Inc


Das amerikanische Unternehmen setzte auf dem alten Kontinent damit 917 Mio. US-Dollar (809 Mio. Euro) um. Die Marke Gap stieg um knapp 2 Prozent auf 824 Mio. Dollar (714 Mio. Euro) und Banana Republic machte 13 Prozent mehr Umsatz (93 Mio. Dollar bzw. 82 Mio. Euro).
 
Insgesamt schließt das Unternehmen das Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 16,44 Mrd. Dollar (14,5 Mrd. Euro) ab, das ist ein währungsbereinigtes Plus von 2 Prozent.

Gap macht dabei mit 6,165 Mrd. Dollar (5,439 Mrd. Euro) 5 Prozent weniger Umsatz. Old Navy wird daher Hauptumsatztreiber mit 6,619 Mrd. Dollar (5,839 Mrd. Euro) und einem Plus von 5 Prozent. In den USA wächst das Label um 4,7  Prozent (5,967 Mrd. Dollar) und um 93,5 Prozent in Asien (149 Mio. Dollar).
 
Banana Republic setzte 2,922 Mrd. Dollar (2,578 Mrd. Euro) um, das sind 1,88 Prozent weniger als im Vorjahr. Die übrigen Marken von Gap (Piperlime, Athleta, das 2014 den Meilenstein von 100 Stores in den USA erreichte, und Intermix) schaffen zusammen einen um 8 Prozent gestiegenen Umsatz von 729 Mio. Dollar (643 Mio. Euro).
 
Die Margen des Unternehmens verringern sich jedoch. Das Betriebsergebnis sinkt um 3 Prozent auf 2,083 Mrd. Dollar (1,838 Mrd. Euro). Der Nettogewinn schrumpft um 1 Prozent auf 1,262 Mrd. Dollar (1,113 Mrd. Euro).
 
Das Unternehmen zählte zum Ende des Geschäftsjahres 3.709 Geschäfte, wovon es 3.280 selbst verwaltet. Erwartungen für 2015 veröffentlicht Gap Inc noch nicht.
 
Geplant sind jedoch 115 Neueröffnungen weltweit, allein 40 entfallen auf China, wo sich das Unternehmen weiterentwickeln möchte. 20 weitere Geschäfte von Athleta sollen in den USA eingeweiht werden. Gap plant außerdem eine verstärkte Präsenz über Outlet-Stores.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.