×
3 354
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
17.12.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gerry Weber nimmt neues Logistikzentrum planmäßig in Betrieb

Veröffentlicht am
17.12.2015

Das neue Logistikzentrum von Gerry Weber hat in dieser Woche nach 20-monatiger Bauzeit planmäßig seinen Betrieb aufgenommen. Damit startet eine etwa sechsmonatige Hochlaufphase, in der stufenweise die Kapazitäten im neuen Logistikzentrum erhöht werden. In den kommenden Monaten werden weitere Nebenfunktionen zugeschaltet, um die einzelnen Logistikprozesse noch weiter zu optimieren, heißt es aus Halle.

Projektleiter Jürgen Dietsch am Belader für Hängeware, von wo aus die Ware im Hochregallager eingelagert wird. - GERRY WEBER


Ab Sommer 2016 soll das Logistikzentrum voll ausgelastet laufen und bis zu 30 Mio. Teile jährlich umschlagen. Die Kapazität kann bei Bedarf bis auf 37 Mio. Teile pro Jahr erhöht werden.

Die derzeit noch dezentral angelegten Logistikstrukturen an den Standorten in Ibbenbüren, Osnabrück, Brockhagen und Dortmund werden dem Unternehmen zufolge aufgelöst und am Standort gebündelt. Die sich derzeit noch in getrennten Logistiklagen und bei unterschiedlichen Logistikpartnern befindenden Hänge- und Liegewaren werden in den kommenden Monaten sukzessive im neuen Logistikzentrum zusammengeführt.

„Insgesamt können wir die Auslieferungen an unsere Kunden und in die einzelnen Stores einfacher handhaben und Ware gezielter steuern, aber vor allem die zeitlichen Abläufe optimieren“, erklärt Vorstand David Frink, zuständig für den Bereich Logistik. „Die zentrale Zusammenführung in ein Lager ermöglicht es uns, auch auf kurzfristige Trends optimal reagieren und unsere Waren noch schneller auf die einzelnen Flächen bringen zu können“, so Fink weiter.

Zurzeit nutzt Gerry Weber für alle Marken inklusive Hallhuber sieben Logistiklager. Die Einbindung der jüngsten Tochter in die Logistik der Gruppe wird ab Sommer 2016 starten, nachdem zuerst alle sonstigen Marken im neuen Logistikzentrum integriert worden seien, heißt es seitens des DOB-Spezialisten. 

​300 neue, tariflich abgesicherte Arbeitsplätze sind nach einem Tarifvertrag mit der IG Metall im neuen Logistikzentrum entstanden.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.