×
883
Fashion Jobs
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
Werbung
Veröffentlicht am
23.10.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Gore lanciert weltweite Multi-Channel-Kampagne

Veröffentlicht am
23.10.2014

Das US-Unternehmen Gore will ab diesem Herbst mit der weltweiten Lancierung einer Multi-Channel-Kampagne für die Marke Gore-Tex seine Zielgruppen noch besser erreichen. Via Print, Social Media, TV, Kino und Außenwerbung soll die millionenschwere Kampagne „Experience the Difference“ über eine Milliarde Kontakte generieren.

Eines der geplanten Anzeigenmotive mit dem Claim "Experience the Difference". (Foto: Gore-Tex)


"In den nächsten Jahren wird das Unternehmen seine Investitionen noch erhöhen, um die Dachmarke weiter zu positionieren. Allein 2013 wurden mehr als 34 Millionen Gore-Tex-Produkte in mehr als 50 Ländern verkauft", erklärt Tom Bugg, Global Brand Manager bei Gore.

Dafür nutzt Gore als visuelles Leitbild nun die nicht sonderlich neue Idee des Split-Motivs. Laut Pressemitteilung werden darauf besonders emotionale Nahaufnahmen von Menschen gezeigt, die die Outdoor-Welt erkunden und dabei beispielsweise halb im Schnee, halb im Sonnenschein joggen. Damit sollen die Kerneigenschaften Wasserdichtheit und Atmungsaktivität verdeutlicht werden, heißt es. Produktvorteile wie Komfort und Wetterschutz werden dann einfach im unteren Drittel, unterhalb des jeweiligen Fotomotivs aufgegriffen und erläutert.

Welche Formate aus den Split-Motiven allerdings für die einzelnen Kanäle abgeleitet werden, dürfte die spannendere Frage sein. Verantwortlich für die Kampagne zeichnet die Münchner Marken- und Design-Agentur Zeichen und Wunder.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Andere
Medien