×
2 366
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Merchandising Manager (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
18.12.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

GQ Bar im Patrick Hellmann Schlosshotel Berlin eröffnet

Veröffentlicht am
18.12.2017

Condé Nast International Restaurants haben in der vergangenen Woche eine GQ Bar im Patrick Hellmann Schlosshotel in Berlin-Grunewald eröffnet. Moritz von Laffert (Herausgeber von Condé Nast Deutschland und Vice President Condé Nast International) und Gary Robinson (Direktor von Condé Nast International Restaurants) begrüßten dabei Gäste wie Rammstein-Frontmann Till Lindemann sowie Alec Völkel und Sascha Vollmer von "The Boss Hoss".

Designer Patrick Hellmann mit Till Lindemann und den Boss-Hoss-Frontmännern Alec Völkel und Sascha Vollmer. - Franziska Krug/Getty Images for Patrick Hellmann Schlosshotel


Auch Designer William Fan und Moderatorin Wana Limar kamen zur Eröffnung des ersten exklusiven Tresen-Formats  des Männer- und Modemagazins in Westeuropa. Es entstand in Zusammenarbeit von Condé Nast International Restaurants und der Premium-Lifestyle- und Modemarke Patrick Hellmann Collection.

"Brand-Experience-Konzepte sind ein zentrales Element unserer Diversifizierungsstrategie", erklärt Moritz von Laffert. "Ich freue mich sehr, dass wir mit der neuen Bar sowohl für unsere Leser als auch für Connaisseure aus der ganzen Welt GQ auf einer weiteren Ebene erlebbar machen." 

Durch die Kombination klassischer Speisen und Getränke mit modernen Interpretationen soll die Bar ihren Gästen ein besonderes Erlebnis in einem luxuriösen und zugleich gemütlichen Ambiente bieten. Prinzipiell gehe es um das schlichte Zelebrieren des guten Geschmacks, erläutert Gary Robinson das Konzept. 

Designer Patrick Hellmann ist damit außerdem eine zeitgemäße Neugestaltung der historischen Räume des Schlosshotels gelungen. "Für mich ist es sehr spannend, die dreidimensionale Version des führenden Männer-Stil-Magazins mitzugestalten. Wir möchten die GQ Bar mit dem erstklassigen Barteam und hochwertigen Drinks in die Liste der angesagtesten Bars Berlins einreihen", so Hellmann.

Designer William Fan und Moderatorin … waren ebenfalls Gäste der Bar-Eröffnung. - Franziska Krug/Getty Images for Patrick Hellmann Schlosshotel


Die Bar verbindet den klassischen Stil des Schlosshotels mit Kunstwerken von Lalique und großformatigen Fotografien von Russell James und Emmett Simon. Die Getränkekarte beinhaltet u.a. den von Barmanager Angelo Bonatesta entwickelten GQ Bar Signature Manhattan mit fassgereiftem Bourbon mit Orangeninfusion und Vanilla Bitters. 

Zusätzlich zur GQ Bar soll im kommenden Jahr das Vogue Café im Schlosshotel seine Türen öffnen, mit dem man bei Condé Nast International Restaurants das eigene Portfolio erneut erweitern will. Nach Dubai, Kiew und Moskau wird auch das Vogue Café in Berlin das erste in Westeuropa sein.

Eröffnungen wie diese dürften für das renommierte Verlagshaus, das derzeit umassende Einsparungen in seiner Magazinsparte umsetzen muss, eine strategisch hoch relevante Einkommensquelle darstellen. 

Der deutsche Designer Patrick Hellmann will neben seinem Modelabel 2018 auch eine eigene Parfümlinie herausbringen. Außerdem ist Hellmann im Bereich Interior Design und Immobilien aktiv. Das Label hat seinen Hauptsitz in Berlin mit verschiedenen eigenständigen ständigen Flagship-Stores weltweit.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.