×
1 520
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Gucci will Nachfolge auf Frida Giannini noch diese Woche bekannt geben

Von
AFP-Relaxnews
Veröffentlicht am
today 20.01.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der Name des Nachfolgers oder der Nachfolgerin der ehemaligen Kreativdirektorin von Gucci, Frida Giannini, die vor kurzem das Unternehmen verließ, wird noch diese Woche bekannt gegeben.

Am Rande der Gucci-Modenschau in Mailand für Herbst/Winter 2015/16 wurde dies vom Unternehmen erläutert.
 
Montagmorgen stellte Gucci, das Mitte Dezember den Weggang des Direktionstandems aus CEO Patrizio di Marco und Frida Giannini bekannt gegeben hatte, eine nach dem Weggang von Giannini komplett neu erarbeitete Kollektion vor. Diese wurde innerhalb von „5 oder 6 Tagen“ vom Kreativstudio der Marke erarbeitet, so die Quelle innerhalb des Unternehmens weiter.
Die Kollektion ist weitgehend unisex und romantischer gehalten – ein radikaler Bruch mit dem bisher Gewesenem, das für mehr Virilität bekannt war.

Frida Giannini sollte eigentlich erst Ende Februar gehen und verließ das Unternehmen jedoch letztlich früher.
 

Copyright © 2019 AFP-Relaxnews. All rights reserved.