×
3 443
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
16.11.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

HDE: Ernsting’s family erhält deutschen Handelspreis

Veröffentlicht am
16.11.2017

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat am 15. November auf dem Deutschen Handelskongress in Berlin die deutschen Handelspreise in drei Kategorien verliehen. HDE-Präsident Josef Sanktjohanser übergab die Auszeichnungen.

Den Preis in der Kategorie Mittelstand erhielt das Einzel- und Großhandelsunternehmen Dennree, zu dem der Bio-Großhandel Dennree sowie die Tochterunternehmen Denn’s Biomarkt und Living Crafts, ein Unternehmen für Naturtextilien, gehören.

Horst Beeck CFO undTimm Homann, CEO Ernsting’s family. - Ernsting’s family


Der Handelspreis für Großunternehmen ging an Ernsting’s family. Das Unternehmen hat aktuell rund 1.800 Filialen sowie 12.000 Mitarbeitern und setzte schon früh auf eine Omnichannel-Strategie und den Click & Collect-Service. Neben Mode umfasst das Sortiment Schmuck und Accessoires, Spielwaren, Home Accessoires, Bett- und Tischwäsche sowie Dekoartikel.

"Diese Auszeichnung verdanken wir in aller erster Linie dem großen Engagement unserer rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Tag für Tag draußen in unseren Filialen, unserer Logistik und unserer Zentrale alles dafür geben, unsere Kundinnen glücklich zu machen“, sagte Prof. Dr. Timm Homann, CEO der Ernsting’s family Unternehmensgruppe, und gab die Anerkennung direkt an seine Belegschaft weiter.

"Dafür sind wir in der Geschäftsführung jedem einzelnen unendlich dankbar und darauf wäre sicherlich auch unser Gründer Kurt Ernsting knapp 50 Jahre nach dem Startschuss stolz. Schöner könnten wir nicht in unser Jubiläumsjahr starten", so Homann weiter. Ernsting’s family feiert 2018 das 50. Jahr seines Bestehens.

Mit der Auszeichnung würdigt die Jury die "besondere Leistung des Unternehmens in Bezug auf die Aspekte Wettbewerbsstärke, Zukunftsfähigkeit, Customer Experience, Innovation und Nachhaltigkeit. Das Erfolgsrezept von Ernsting’s family liegt vor allem in der Philosophie des Unternehmens begründet, die Bedürfnisse der Zielgruppe der Familien optimal zu erfüllen und durch zahlreiche Projekte und Aktionen ein positives Einkaufserlebnis zu schaffen". So überzeuge das Unternehmen vor allem durch eine "glaubwürdig gelebte Unternehmensethik in den Bereichen der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit".

Den Lifetime Award des deutschen Handelspreises erhielt Gerd Pieper, Gründer der Stadt-Parfümerie Pieper. Der Unternehmer, der Mitglied des Präsidiums des HDE war, hat das in 1931 in Bochum von seinen Eltern gegründete Seifengeschäft "Seifen Pieper" zum größten inhabergeführten Parfümunternehmen in Deutschland ausgebaut. Damit würdigte die Jury insbesondere auch das "große Engagement des Unternehmers für die Handelsbranche und das Gemeinwohl". Das Unternehmen hat rund 150 Filialen und beschäftigt in der Zwischenzeit fast 1.200 Mitarbeiter.

Der Handelsverband Deutschland ist die Spitzenorganisation des deutschen Einzelhandels. Insgesamt erwirtschaften in Deutschland 300.000 Einzelhandelsunternehmen mit drei Millionen Beschäftigten an 450.000 Standorten aktuell einen Umsatz von über 480 Milliarden Euro jährlich. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.