×
1 803
Fashion Jobs
LIMANGO
Lead / Senior Scrum Product Owner
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
PEEK & CLOPPENBURG
(Senior) SEO Manager (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
PEEK & CLOPPENBURG
Online Marketing Manager (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SKECHERS
Lagerist (M/W/D)
Festanstellung · MUNICH
LIMANGO
Junior Online Marketing Manager (Schwerpunkt SEA)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Marketing Manager (M/F/D) Cosmetics Brand
Festanstellung · STUTTGART
DESIGUAL
Area Sales Manager Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DR. MARTENS
Credit Controller (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
Veröffentlicht am
15.02.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hudson’s Bay Company erwägt Schritt nach Holland

Veröffentlicht am
15.02.2016

Der kanadische Einzelhandelskonzern Hudson’s Bay Company will in den Niederlanden 60 Läden eröffnen, wie die niederländische Zeitung Volkskrant berichtet. Der Konzern ist in das Rennen um die Übernahme der im Dezember in Konkurs gegangenen niederländischen Handelskette V&D eingetreten. Hudson’s Bay Company will jedoch auch dann in den Niederlanden Fuß fassen, wenn die Übernahme fehlschlagen sollte.


Hudson's Bay


Die Volkskrant berichtet weiter, dass der Mutterkonzern von Hudson’s Bay eine allfällige Markteinführung der belgischen Marke Galleria Inno oder von Saks Off Fifth in den Niederlanden in Betracht zieht.

„Wir sind im Rahmen unserer Wachstumsstrategie stets daran interessiert, in ausgewählten europäischen Ländern Fuß zu fassen. Da gehören die Niederlande eindeutig dazu“, wird Konzernchef Richard Baker zitiert.

Im vergangenen September erweiterte die Hudson’s Bay Company ihre Präsenz in Europa bereits durch die Übernahme der Galeria Kaufhof für 3,8 Milliarden US-Dollar. Der kanadische Traditionskonzern kam so in den Besitz von 102 Galeria Kaufhof-Läden in Deutschland und 16 Verkaufspunkten unter dem Label Galeria Inno in Belgien.

Der Konzern soll im deutschen Markt weiter eine Einführung von Saks Fifth Avenue und Saks Off Fifth ins Auge fassen.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.