×
2 431
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Scm Finance - hq Planning & Analysis
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
11.02.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Hugo Boss: Deutschland- und Frankreich-Chefs nach Dubai bzw. China abberufen

Veröffentlicht am
11.02.2015

Offiziell gibt es kein Statement zu der Neuorganisation. Hugo Boss hat jedoch die Leitung der Länder in Europa neu organisiert, was eine direkte Folge der Entscheidung war, China und den Mittleren Osten mit bedeutenden Managern aus dem europäischen Raum zu versehen.

Ingo Hesse


Ingo Hesse, der bisher für Deutschland verantwortlich war (und damit für den wichtigsten Markt des Unternehmens) wurde Generaldirektor der zukünftigen Abteilung in Dubai. Frankreich-Chef Marc Le Mat wird Generaldirektor in China. Hugo Boss wird nach und nach die großen Export-Märkte wieder selbst verwalten.
 
Marc Le Mat wird für Frankreich von Massimiliano Brunazzo ersetzt, der Italien seit 2012 leitet. Der Manager wird fortan beiden Ländern vorstehen, die zusammen 216 Mio. Euro ausmachen, 50 Mio. davon werden in Italien generiert.

In Deutschland die gleiche Entscheidung: Für die Leitung des deutschen und österreichischen Marktes hat Hugo Boss den Generaldirektor der Benelux-Länder Knut Brokelmann vorgesehen.
 
Brokelmann kam 1998 zu Hugo Boss und war für Großbritannien verantwortlich. Er kennt das Haus gut, nachdem er bereits den Märkten Australien, Deutschland und Österreich vorstand und Vize-Präsident für die EMEA-Region war. Seit 2013 leitet er die Benelux-Länder, die in jenem Jahr 150 Mio. Euro ausmachten, das ist ein Drittel des deutschen Marktes.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.