×
2 757
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Product Manager Training Mens Apparel - bu Sportswear And Training - Till April 2022
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Category Manager* Retail
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Strategy & Projects Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
24.06.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Icebreaker mit neuer Retail-Vizepräsidentin

Veröffentlicht am
24.06.2013

In ihrer 20-jährigen Karriere war Cathy Quain bereits in zahlreichen Zweigen der Modebranche tätig. Ihren Einstieg machte sie beim amerikanischen Frauenlabel The Limited, danach stieß sie 1994 zu Giorgio Armani und arbeitete sich in der amerikanischen Filiale empor, bis sie 2001 Vizepräsidentin für Lizenzen war.

Cathy Quain hat die Aufgabe, das Retail-Geschäft von Icebreaker zu entwickeln. Aufnahme des New Yorker Stores der Marke.


Im selben Jahr wechselte sie als Beraterin für die Retail-Strategie zu Burton Snowboards. Im Jahr 2006 wird sie Vizepräsidentin des Bereichs „Direct-to-consumer“. 2010 verlässt sie das Sportslabel und übernimmt zuerst mehrere Beratungsmissionen für den Konzern Spyder Active Sports. Danach steigt sie als Vizepräsidentin Marketing, E-Commerce und Retail bei der farbenfrohen kalifornischen Marke Trina Turk ein, und zwar im Jahr 2011.

Nun übernimmt sie die neu geschaffene Stelle als Vizepräsidentin Retail für Icebreaker. Sie hat die Aufgabe, das Retail-Geschäft der neuseeländischen Marke in den kommenden Jahren zu entwickeln. Von ihrem amerikanischen Büro in Portland aus wird sie sich vorerst auf die Stärkung der Präsenz in den USA konzentrieren. Die Marke verfügt über 17 Touchlab-Stores, neun davon befinden sich in den USA und einer in Deutschland.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.