×
12 294
Fashion Jobs
ALSTERHAUS
Technischer Objektleiter (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
CBR FASHION GROUP
IT Infrastructure Administrator (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Manager General Ledger Allocation & Reconciliation - Record to Report / General Ledger (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
IT Technician, Systemadministrator (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ZALANDO
Elektroniker, Mechatroniker, Instandhaltungstechniker (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ZALANDO
Elektroniker, Mechatroniker, Instandhaltungstechniker (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
Security Guard, Sicherheitsmitarbeiter (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
IT Technician, Systemadministrator (All Genders)
Festanstellung · LAHR/SCHWARZWALD
ZALANDO
HR Business Partner (All Genders) Schwerpunkt Bem
Festanstellung · ERFURT
ZALANDO
jr. Manager Treasury Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Mitarbeiter Qualitätssicherung Strick (M/W/D)
Festanstellung · ZWÖNITZ
FALKE
Key Account Manager E-Commerce
Festanstellung · DÜSSELDORF
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
THOMAS SABO
(Junior) Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
THOMAS SABO
(Junior) Manager Master Planning (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
H&M
Jurist (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buyer / Einkäufer (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Compliance Manager (Antitrust) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Analytics Consultant - IT Analytics Demand (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Veröffentlicht am
08.07.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

IKKS will Deutschland erobern

Veröffentlicht am
08.07.2015

Die von LBO France übernommene Marke IKKS machte nie einen Hehl aus ihren Exportambitionen. Bislang war die internationale Tätigkeit des französischen Unternehmens jedoch bescheiden, mit einem hauptsächlich in Belgien erzielten Auslandsabsatz von 20 Prozent. Deutschland mit seinen 80 Millionen Einwohnern steht für die Marke deshalb ganz oben auf der Prioritätenliste.


Chantal Brigitta an der Premium in Berlin.


Zu Beginn des Jahres eröffnete IKKS einen Showroom in Düsseldorf und die ersten beiden Läden in Berlin und Köln. Im August folgt eine Neueröffnung in Trier, unweit von Luxemburg. Bis Ende Jahr sollen weitere Filialen in Oberhausen, Düsseldorf, München und Frankfurt bereit stehen. „Bis Ende 2016 werden wir in ganz Deutschland 15 Läden haben, mit einer durchschnittlichen Verkaufsfläche von 100 bis 200 Quadratmeter. Durch dieses Netzwerk können wir die Bekanntheit der Marke schnell steigern und beweisen den Einzelhändlern auch unser Bestreben, die Marke in Deutschland zu entwickeln“, erklärt Chantal Brigitta. Brigitta war 19 Jahre für Mexx tätig und ist ein paar Monaten IKKS Wholesale-Verantwortliche für die Benelux-Länder und Deutschland.

Die Verantwortung für die Großkunden in Deutschland übernimmt der ehemals für Guess tätige Manager Marcus Dorn. „Wir haben mit den Händlern die Herbst-/Wintersaison 2015/2016 in Angriff genommen. Wir sind erst zum zweiten Mal an der Premium, doch der Konzern hat eine wahre Standortstrategie für Deutschland aufgegleist“, erklärt Brigitta.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Denim
Messen