×
947
Fashion Jobs
ADIDAS
Design Director Womens Running - Global Brands - Training And Core App (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant -Engineering Sap & Corporate (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Key Account Manager (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Digital jr Key Account Manager North Europe (M/W/D)
Festanstellung · Offenbach
PUMA
Project Manager Ecommerce Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Ecommerce Fulfillment Specialist (For Talent Pool)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager App Men bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager Acc bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global Outlet Buyer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
Product Owner Api B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Senior Manager Merchandising (M/F/D) Training Until 02/22
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant 3d Creation to Manufacturing (M/F/D) For 3d Technologies 1
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Teamhead Buying Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
(Senior) Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PROZESSMANAGEMENT VERKAUF
Prozessmanager (w/m/d)
Festanstellung · Essen
SIDLER SA
Sales Representative / Germany
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
Team Leader Global Cooperations & Culture Sponsorship (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
C&A
Werkstudent Ecommerce Merchandise Management (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Manager Product Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Sales Coordinator (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Von
Veröffentlicht am
25.05.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Jean-Charles de Castelbajac muss 6 Monate abwarten

Von
Veröffentlicht am
25.05.2011

Jean-Charles de Castelbajac, JCDC
Jean-Charles de Castelbajac - Foto: Louis-Marie de Castelbajac.
Jean-Charles de Castelbajac würde gerne die Marke selber übernehmen. Nun wurde ein Sanierungsverfahren des Unternehmens, welches er einst gegründet hatte und ihm aber nicht mehr gehört, in die Wege geleitet. Eine Beobachtungsphase von 6 Monaten wurde eingeräumt. Also steht das Ablaufdatum (spätestens Anfang November) fest, an welchem man das Schicksal des Unternehmens kennen wird.

Der aktuelle Hauptaktionär mit 99% der Anteile, Sixth Swedish National Pension Fund, welcher seit der Akquisition in 2008 10 Millionen Euro in das Unternehmen investiert hat, möchte nun den Investitionen ein Ende setzen und erklärt das Aus für die Marke.

Der französische Modedesigner hat schon seinen Willen geäußert selber Anteile der Firma übernehmen zu wollen. Dazu braucht er aber einen oder mehrerer neue Finanzpartner, die ihn dabei unterstützen werden. Er hat bereits angekündigt, dass er die Modalitäten seines Planes der Wiederaufnahme diesen Sommer bekannt geben wird. Einige Monate also bevor die Beobachtungsperiode abläuft. Um die Firma wieder in Schwung bringen zu können, scheint er auf seine 2009 erschienene Kollektion JCDC zu setzen, da diese hohe Wachstumsimpulse haben soll.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.