×
703
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
TAILOR&FOX
Sales Manager Fashion & Luxury
Festanstellung · STUTTGART
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
(Senior) CRM Projektmanager (w/m/d)
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Young Fashion - Damenoberbekleidung
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Home - Geschirr & Tischaccessoires
Festanstellung · ESSEN
MARC O'POLO
Junior Manager Visual Brand Management Projects M/W/D
Festanstellung · STEPHANSKIRCHEN
HAEBMAU
PR-Consultant Fashion & Accessoires (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
E-Mail Campaign Manager (M/W/D) Lifestyle Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Gobal Senior Buyer* Menswear
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Sales (M/W/D) Beauty & Cosmetics
Festanstellung · BERLIN
L'OREAL GROUP
E-Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
BEELINE GMBH
Creative Buyer (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Product Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
HR Expert (w/m/d) Compensation & Benefits
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Supply Chain Management (Scm) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant co (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Car (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Sales & Distribution (sd) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car (Pos-Dta) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car/bw (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Software Consultant (w/m/d) in Teilzeit (20 Stunden)
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Consultant Sap fi/co (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
25.07.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Jimmy Choo wirbt seinen CEO bei John Galliano ab

Veröffentlicht am
25.07.2012

Jimmy Choo hat einen neuen CEO. Die Position, die vorher von der Markengründerin Tamara Mellon und vom Geschäftsführer Joshua Schulman übernommen wurde, wird ab jetzt mit dem Franzosen Pierre Denis besetzt werden. Die sofortige Ernennung tritt ein Jahr nach der Übernahme der Marke vom Schweizer Konzern Labelux und einige Monate nach den Rücktritten der zwei ehemaligen Führungskräfte ein.


Jimmy Choo-Kampagne Herbst/Winter 2012/2013.

Seitdem Joshua Schulman vom Vorsitz des New Yorker Kaufhauses Bergdorf Goodman zurückgetreten ist, ist der neue starke Mann der Londoner Marke Pierre Denis. Für Jimmy Choo verlässt er die Geschäftsführung von John Galliano, wo er seit 2008 als CEO fungierte, und weitreichender, den Konzern LVMH, wo er zuvor bei verschiedenen Einheiten arbeitete, wie Christian Dior Couture oder seit 1999 bei der Division Parfums.

Der 40-Jährige ist für Reinhard Mieck, CEO des Schweizer Konzerns, „ohne Zweifel die richtige Person, um Jimmy Choo voranzutreiben und dessen enormes Wachstumspotential zu nutzen.“ Die Luxusmarke wird vom Kreativduo Sandra Choi und Simon Holloway designt und ist heute mit 150 Geschäften und Concessions in 32 Ländern präsent.

Jimmy Choo hat im Rahmen seines vergangenen Geschäftsjahres einen Umsatz von knapp 213 Millionen Euro erzielt, was laut unserem britischen Kollegen The Independent eine Steigerung von 34% bedeutet. Der Konzern Labelux hat den chinesischen Markt für die kommenden Jahre als vorrangigen Markt auserkoren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.