×
12 176
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDE
Product And Merchandising Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GALERIA KAUFHOF
Affiliate & Partner Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GALERIA KAUFHOF
Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
14.10.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld eröffnet weiteren Flagship-Store in Deutschland

Veröffentlicht am
14.10.2014

Karl Lagerfelds eigenes Label floriert. Shirts mit seiner Siamkatze Choupette darauf, eine neue Duftlinie und erschwingliche Ready-to-wear-Kollektionen, die seinem eigenen Stil entsprechen könnten – die Expansion von Lagerfelds Labels stößt weltweit auf eine kaufhungrige Kundschaft.

Blick in den Münchner Lagerfeld-Store in der Maffeistraße. (Foto: Jan Schünke)


So auch in Deutschland. Im Herbst 2015 soll auf Düsseldorfs Einkaufsmeile Kö deshalb der mittlerweile sechste Lagerfeld-Store der Republik eröffnen. Auf zwei Stockwerken und einer Fläche von 200 m² dürfte dann, wie in den zwei Stores in München und den drei in Berlin auch, alles zur Verfügung stehen, was das Label, das zum britischen Investment-Unternehmen Apax Partners gehört, zu bieten hat: eine Ready-to-wear-Kollektion für Männer und Frauen, Accessoires, Brillen, Uhren, Parfum und exklusive Neuheiten.

Den Ladenbau soll ein monochromes, schwarzweißes Farbschema bestimmen, ergänzt durch modernes Mobiliar und klassische Interieur-Akzente.

„Wir freuen uns sehr auf den Flagship-Store in Düsseldorf, auf einer der lebendigsten Einkaufsmeilen Deutschlands und damit eine deutliche sichtbare Präsenz in der Stadt zu bekommen“, erklärt Pier Paolo Righi, CEO des Labels Karl Lagerfeld. Die gehobene, urbane Umgebung schaffe dazu eine fantastische Möglichkeit, die Kollektionen in Szene zu setzen und helfe, die Markenpräsenz in Deutschland weiter auszubauen, so Righi.

Wann dieser Ausbau der Markenpräsenz auch nach Hamburg, Lagerfelds Geburtsstadt Hamburg, schwappt, dürfte da eigentlich nur noch eine Frage der Zeit sein. Zwischen Elbe und Alster hatte Lagerfeld in diesem Jahr dafür mit der „Feuerbachs Musen – Lagerfelds Models“ lieber erstmal die Museumlandschaft bespielt und zeigte bisher unveröffentlichte Fotografien in der Hamburger Kunsthalle.

Weltweit betreibt die Marke Stores in Frankreich, Belgien, den Niederlanden, China, Großbritannien, der Türkei, Russland und der Schweiz.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.