×
1 848
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Online Marketing Manager (Schwerpunkt SEA)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Marketing Manager (M/F/D) Cosmetics Brand
Festanstellung · STUTTGART
DESIGUAL
Area Sales Manager Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DR. MARTENS
Credit Controller (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
11.02.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld launcht Kidswear

Veröffentlicht am
11.02.2015

Die Maison Karl Lagerfeld ist einen weltweiten Lizenzvertrag mit der Gruppe Children Worldwide Fashion (CWF) eingegangen, um seine erste Ready-to-Wear für Kinder zu starten.

Illustration von Karl Lagerfeld


Die Kollektion wird im Frühjahr 2016 in die Geschäfte kommen und aus Kleidungsstücken sowie Accessoires für Jungen und Mädchen im Alter von 0 bis 16 Jahren bestehen. Pro Jahr sind zwei Kollektionen geplant.
 
„Unsere Marke ist so erfolgreich, dass die Kidswear der logische nächste Schritt unserer Entwicklungsstrategie war“, erläutert Paolo Righi, Vorsitzender und CEO von Karl Lagerfeld. Er möchte mit der Kidswear die wichtigsten Märkte Europa, Mittlerer Osten sowie Korea ins Visier nehmen.

Nachdem Karl Lagerfeld zusammen mit der Gruppe Interparfums die Duftabteilung gestartet hat, verfolgt das Unternehmen mit der Kidswear weiterhin die Ausdifferenzierung seines Angebots.
 
Der Lizenznehmer für Premium-Kidswear CWF (Burberry, Chloé, Little Marc Jacobs uvm.), der auch über eigene Marken verfügt (Billyblush, Carrémeant Beau) plant bis 2017 einen Umsatz von 180 bis 200 Mio. Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.