×
685
Fashion Jobs
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Ecommerce Systems Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Operations Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
ux Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Affiliate Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
29.03.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld plant Eröffnung eines Flagship-Stores in den USA

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
29.03.2018

Der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld beschleunigt die Entwicklung seiner gleichnamigen Marke in den USA und plant die Eröffnung eines ersten Flagship-Stores in New York. Auf Anfrage bestätigte das Modehaus die von G-III Apparel enthüllte Information. G-III ist Teilhaber der RTW-Marke, Hauptaktionär ist jedoch der britische Investmentfonds Apax Partners.


Die jüngst in Moskau eröffnete Boutique - Karl Lagerfeld


Der neue Store wird an der Hausnummer 420 am West Broadway im New Yorker Stadtteil SoHo eröffnet. An dieser Stelle war früher eine Verkaufsstelle der jungen Linie von Donna Karan – DKNY – einquartiert. 2016 wurde das zunächst zu LVMH gehörende Gespann von G-III übernommen. Für die Eröffnung des neuen Karl-Lagerfeld-Stores wurde noch kein genaues Datum bekanntgegeben, die Räumlichkeiten befinden sich noch im Umbau.

G-III Apparel vertreibt die Marke Karl Lagerfeld seit 2016 über ein Joint Venture in ganz Nordamerika. Dafür wurde für die amerikanischen Kunden eine spezifische Kollektion geschaffen: "Karl Lagerfeld Paris". Im Vergleich zur europäischen Kollektion zeichnet sich diese durch breitere Schnitte und ein reiferes Zielpublikum aus.

Bei der Präsentation der Konzernergebnisse verwies der CEO von G-III Apparel, Maurice Goldfarb, darauf, dass sich der Umsatz von Karl Lagerfeld 2017 verdoppelt habe. In den USA und Kanada erzielte die Marke laut CEO Pier Paolo Righi rund USD 80 Millionen (EUR 67 Mio.).

Weiter verkündete G-III die Umwandlung von acht Verkaufsstellen der Töchter G. H. Bass und Wilsons Leather in Karl Lagerfeld Paris-Stores. Auf ihrer amerikanischen Website führt die Marke Karl Lagerfeld somit acht in Outlet-Zentren einquartierte Läden auf.

In Moskau eröffnete Karl Lagerfeld soeben seine erste Womenswear-Verkaufsstelle in Russland. Die Einweihung des neuen Stores im Einkaufszentrum Metropolis folgte auf einen im Juli abgeschlossenen Exklusivvertrag mit dem Franchisenehmer BNS Group.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.