×
701
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Process Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.05.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

L'Oréal und Valentino unterzeichnen weltweites Lizenzabkommen

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.05.2018

Die L'Oréal Gruppe und Valentino haben einen langfristigen Lizenzvertrag für die Kreation, Entwicklung und den Vertrieb von Luxusparfüms und Beauty-Produkten unter der Marke Valentino unterzeichnet. Diese Vereinbarung tritt am 1. Januar 2019 in Kraft, nach dem "Erhalt aller behördlichen Genehmigungen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Herbst-/Winter-Modenschau 2018 von Valentino in Paris - © PixelFormula


Seit 2010 wurde die Kosmetiklinie des römischen Luxushauses von der katalanischen Gruppe Puig, die von Procter & Gamble übernommen wurde, entwickelt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Lizenzvertrag mit Valentino abgeschlossen haben. Mit seinem einzigartigen Sinn für Prestige und Modernität ist Valentino eine attraktive Marke für Konsumenten der "Millennial-Generation" aus aller Welt und eine perfekte Ergänzung unseres Markenportfolios", betont Nicolas Hieronimus, stellvertretender Geschäftsführer von L'Oréal.

Von Valentino Garavani und Giancarlo Giammetti 1960 in Rom gegründet und seit 2012 in katarischem Besitz, erzielte Valentino – mit 175 eigenen Geschäften und mehr als 1.500 Verkaufsstellen in rund 100 Ländern – im Jahr 2017 einen Umsatz von 1,164 Milliarden Euro, ein Plus von 5 %.

 
 
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.