×
1 339
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Le Coq Sportif eröffnet erstes Geschäft in Mailand

Veröffentlicht am
today 09.04.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Le Coq Sportif ist in Bestform. Auch wenn das Wachstum ein bisschen schwächer als in der Vergangenheit ausgefallen ist, kann sich der französische Sportartikelhersteller mit einem guten Ergebnis zufrieden geben. In 2011 konnte dieser seine konsolidierten Umsätze um 10% steigern auf fast 100 Millionen Euro. Der operative Gewinn beläuft sich auf 6,3 Millionen Euro.


Le Coq sportif in der Rue Monmartre in Paris. (Foto Pixel Formula)


Auch im Wholesale wurde ein Plus der Verkäufe von 16% verzeichnet auf mehr als 189 Millionen Euro, denn Le Coq Sportif führt nur einige Märkte in Eigenregie, darunter Frankreich, Italien und Spanien. Die zur Schweizer Holding Airesis gehörende Marke wird im kommenden Juni ihren ersten Flagship-Store außerhalb der französischen Landesgrenzen eröffnen und zwar in Mailand auf der Einkaufsstraße Via Dante. Le Coq wird dieses Jahr zudem wieder offizieller Partner der Tour de France sein. In Frankreich führt der Sportartikelhersteller aktuell sieben Filialen. Die Marke möchte sich auch in Barcelona ansiedeln.

Die Schweizer Holding Airesis ist auch mit der Performance ihres zweiten Geschäftsbereiches namens Boards&More (Fanatic, North Windsurf, Ion...) zufrieden. Dieser konnte seine Umsätze um 14% steigern auf mehr als 38 Millionen Euro mit einem operativen Ergebnis von 2,5 Millionen.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.