×
939
Fashion Jobs
SALAMANDER
Einkaufs-Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
NEW YORKER
Young Professional (M/W/D) Warenmanagement Einkauf DOB
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
PUMA
Working Student Global Business Intelligence (IT)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Project Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Stragischer Einkäufer*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Merchandise Manager Central Markets Outlets (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Duales Studium International Business - Dhbw Stuttgart
Festanstellung · Stuttgart
DEEKEN HR
Sales Director w/m/d
Festanstellung · KIEL
HUGO BOSS
Manager Customer Experience Strategy (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
RALPH LAUREN
Talent Resource Advisor (f/m/d)
Festanstellung · METZINGEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Product Manager Sportstyle Apparel Prime Women’s
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Marketplace Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
L'OREAL GROUP
E-Key Account Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Veröffentlicht am
28.04.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Le Coq Sportif macht wieder gewinn

Veröffentlicht am
28.04.2010

Airesis hat seine Ziele erreicht. Die schweizerische Holdinggesellschaft, die seit 2005 auf die französische Marke zählt, teilt ihr Bilanzgewinn mit. Le Coq Sportif hat 2009 einen Ertrag vor Steuern von 4,6 Millionen erzielt.

Le Coq Sportif
La boutique de Strasbourg.


Le Coq Sportif hat seinen konsolidierte Umsatz um 19 %, auf 83 Millionen erhöht. Wenn man die Lizenzen mit in den Zahlen einschließt, stellt man einen Markenumsatz von 173 Millionen Euro fest. Der Direktverkauf ist in Frankreich um 57% auf 34 Millionen gestiegen. In Italien, der zweit erfolgreichste Markt der Marke, ist der Direktverkauf um 21 % auf 19 Millionen gestiegen.

Eine weitere guten Neuigkeit für die Gruppe: ihre Surf Abteilung ist ebenfalls erfolgreich. Mit den Marken Ion, North KiteBoarding, Fanatic und North Sails erzielte die Gruppe einen Jahresüberschuss im Gegensatz zum Handelsdefizit im Jahr 2008. Der Gesamtumsatz ist seinerseits stabil und beträgt ca. 29 Millionen Euro.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.