×
1 745
Fashion Jobs
C&A
Junior Business Process Specialist (M/F/D) Warehousing & Transport
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Product Manager Ftw bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
(Junior) Business Intelligence Analyst
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Business Controller (M/F/D) Transformation
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
L'OREAL GROUP
Sales Coordinator Cad (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
RALPH LAUREN
IT Client Services Supporttechniker (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
MEIN FISCHER SEIT 1832
Einkäufer Herren (M/W/D)
Festanstellung · LEIPZIG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
C&A
HR Process Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Business Process Specialist (M/F/D) System Implementation & Project Management
Festanstellung · Düsseldorf
MAIAMI
Sales Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Assistant Product Manager Ftw bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
(Senior) Demand & Supply Planner (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
(Senior) Demand & Supply Planner (M/F/D)
Festanstellung · Vilvoorde
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) im Bereich Zeitwirtschaft
Festanstellung · Wuppertal
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) Lohn- Und Gehaltsabrechung
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Business Berater Professionelle Produkte
Festanstellung · Munich
L'OREAL GROUP
Business Berater Professionelle Produkte
Festanstellung · Bonn
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Otc
Festanstellung · Herzogenaurach

Lolë erobert Europa

Veröffentlicht am
today 29.03.2013
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

„Seit der Ispo ist was los“, freut sich Pierre-Louis Lacoste, Vizepräsident für Europa beim Konzern Coalision. Und meint damit vor allem die Tochterfirma Lolë. Die Frauenmarke für Yoga- und Wellnesswear erobert dieses Jahr in der Tat Schlüsselmärkte wie Deutschland, Skandinavien und Russland. Der Vertrieb ist hier externen Partnern anvertraut, nur Spanien wird direkt gesteuert.

Die Marke, die 250 Multimarken-Verkaufsstellen in Europa zählt und in ihre Läden oft Yogastudios integriert, wird im Mai einen Flagship-Store in Biarritz eröffnen.

Lolë möchte aus seinen Läden Orte der Begegnung machen…


Der Store mit "Meerblick" an der Place Bellevue wird auf 140 m² Kleidung verkaufen und die 70 m² im Untergeschoss für Yogakurse zur Verfügung stellen. Die Showtique (Mischung aus Showroom und Boutique) wird in La Négresse, etwas außerhalb von Biarritz, bleiben. Hier befindet sich auch der europäische Sitz des Unternehmens.

Pierre-Louis Lacoste spricht schon von einer Neueröffnung im Herbst in Aix-en-Provence, vorher wird ein Lolë-Studio in Saint-Jean-de-Luz eingeweiht. In dieser Sommerlocation sollen Frauen ihre Leidenschaft für Yoga und Fitness teilen können. In der ersten Etage des baskischen Hauses wird es auch einen Bereich für die Kollektionen geben. "Wir investieren sehr stark in den europäischen Markt. Einige unserer Vertreiber wollen Ateliers aufmachen“, fährt der Manager fort und nennt zum Beispiel Städte wie Göteborg in Schweden und Istanbul in der Türkei.

...und der sportlichen Betätigung.


Lolë hat Atelier-Boutiquen in Paris, Zürich, Andorra und Chamonix. Gleichzeit können die Kollektionen über die neue englisch- oder französischsprachige Seite aus vielen Ländern online bestellt werden.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.