×
2 363
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Merchandising Manager (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
26.08.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

LVMH soll sich für Proenza Schouler interessieren

Veröffentlicht am
26.08.2014

Die großen Luxusunternehmen sind nach wie vor unersättlich. Laut Brancheninsidern zeige sich LVMH diesmal an der New Yorker Marke Proenza Schouler interessiert. Das Unternehmen wird von Lazaro Hernandez und Jack McCollough geleitet. Der weltweit größte Luxuskonzern verhandele eine Übernahme von 40 Prozent des Kapitals.

Herbst/Winter-Kollektion 2014-2015(Foto: PixelFormula)

Proenza Schouler gehört derzeit mehrheitlich den beiden Gründern. Die Luxusgruppe Valentino Fashion Group hielt bereits 45 Prozent an Proenza Schouler und überließ diesen Teil 2011 jedoch mehreren Investoren wie Andrew Rosen, damals CEO von Theory und Helmut Lang und heute an der Spitze von J Brand der Gruppe Fast Retailing.
 
LVMH kennt die amerikanische Marke sehr gut, umso mehr als diese vom 22. Februar bis 22. März 2014 die Ehre eines Pop-Up-Stores im Pariser Bon Marché Rive Gauche hatte, das dem französischen Luxuskonzern gehört.

LVMH ist kürzlich mit 52 Prozent beim britischen Schuhdesigner Nicholas Kirkwood eingestiegen. Außerdem hält der Konzern 46 Prozent an der Marke von J.W. Anderson, der außerdem auch Kreativleiter von Loewe ist, das wiederum LVMH gehört. Im vergangenen Februar stieg der französische Konzern mit 45 Prozent beim Italiener Marco de Vincenzo ein.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.