×
933
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Team Manager (w/m/d) Planning & Allocation
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Digital Analyst (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Performance Marketing Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Marketplace Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
HR Manager Labor Law And Labor Relations (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
19.09.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Mailänder Modewoche: Minimalismus bei Max Mara

Von
DPA
Veröffentlicht am
19.09.2013

Mailand - Ton-in-Ton ist die Frau im Frühjahr/Sommer 2014 perfekt angezogen. Zumindest wenn man sich an der neuen Kollektion von Max Mara ein Beispiel nimmt, die am Donnerstag in Mailand präsentiert wurde. Die Schau war ein Höhepunkt der Montag laufenden Defilees der «Milano Moda Donna».

Max Mara für Frühjar/Sommer 2014 (Foto: PixelFormula)

Eine minimalistische Eleganz propagiert das italienische Label für die neue Saison. Selbst die Accessoires wie Strumpfhose, Tasche oder Kopftuch fügen sich in die Einfarbigkeit ein. Spannung entsteht über die Formen und Materialien. So trugen die Models weit geschnittene und hochgeschlitzte Capes aus Kaschmir mit großer Kapuze, Ensembles aus Leinen und Denim, subtil drapierte Trägerkleider. Ab und an gab es einen Schuss leuchtendes Lila, Rot und Grün in die ansonsten helle, neutrale Farbskala zu sehen. Begutachtet wurden die Models unter anderem von der amerikanischen Vogue-Chefin Anna Wintour, die im Publikum saß.

Bei Blugirl hingegen spielte sich die Show am Donnerstag vor einer Strandkulisse ab. Einen «ewigen Sommer» wünscht sich Anna Molinari, die Designerin der italienischen Marke. Umgesetzt hat sie ihn in einer langen Parade süßer kurzer Kleider: mit Blumenmustern, in Flechtoptik, mit Schleifen-Akzent, in loser Hängerform oder mit Faltenelementen.

Zart und hart zugleich, so möchte Byblos die Frau im Frühjahr/Sommer 2014 sehen. Und deshalb schickte das italienische Label am Mittwochabend «dunkle Schmetterlinge» über den Laufsteg.
Unter diesem Kollektionsmotto treffen von Schmetterlingsmustern inspirierte Drucke auf düstere Gotik, finden sich Kleider in einer Tattoo-Anmutung neben zarten Organza-Tops ein. Eine Bomberjacke aus Neopren wird in verschiedenen Varianten zum Schlüsselelement der neuen Byblos-Mode.

Copyright © 2021 Dpa GmbH