×
5 575
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
PUMA
Junior Product Data Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
SHISEIDO
Forecaster / Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MANNHEIM
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MANNHEIM
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Women (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MANNHEIM
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES SE
Junior Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Veröffentlicht am
28.05.2010
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

McQueen: Sarah Burton übernimmt kreative Leitung

Veröffentlicht am
28.05.2010

Wenige Monate nach Alexander McQueens Tod erklärt das Unternehmen nun Sarah Burton zur neuen Kreativdirektorin. Die Britin hat bereits einige Jahre eng mit McQueen zusammen gearbeitet.

Alexander McQueen, Sarah Burton
Sarah Burton

„Sarah wird die kreative Leitung und die Entwicklung aller Linien übernehmen“, erklären das Unternehmen sowie die Gucci Gruppe, Luxussparte des Giganten PPR und Anteilseigner von 51 Prozent an McQueen. „Wir freuen uns sehr, dass Sarah die Position der Kreativdirektorin des Hauses übernimmt“, sagt Konzernchef Jonathan Akeroyd. „Sie hat über 14 Jahre mit Lee McQueen zusammengearbeitet und ein tiefes Gespür für seine Sicht der Dinge und sein visionäres Universum. Das wird uns erlauben, an seinen wesentlichen Werte festzuhalten und sie fortzuführen.“
Bereits 1996 - ein Jahr vor ihrem Abschluss am Londoner Central St. Martins - kam die junge Britin zu McQueen und hat das Unternehmen nicht mehr verlassen. Seit 2000 leitet sie die Prêt-à-Porter Damenlinie.
Robert Polet, Geschäftsführer und seit 2001 Verantwortlicher der Marke bei der Gucci Gruppe fügt hinzu: „Als Unternehmen stehen wir komplett hinter der Marke McQueen, die eine Menge treuer Kunden hat und auch nach seinem tragischen Tod eine bemerkenswerte Stärke bewiesen hat. Sarah ist ein grosses Talent, kennt die Marke und hat die richtige Sichtweise, um die Marke weiterzuentwickeln. Sarah und das Team haben unsere vollste Unterstützung für die kommenden Jahre."
Sarah Burton selbst erklärt: "Es war sein grösstes Anliegen, moderne und sorgfältig von Hand gefertigte Kleider zu machen. Ich habe vor, seinem Erbe treu zu bleiben."

Übersetzung: Amelie Charlotte Schulz

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.