×
1 089
Fashion Jobs
NIKE
HR Manager (M/F/D) For Berlin
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Product Owner Oms (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESTÉE LAUDER
Consumer Marketing Manager (M/W/D) Estée Lauder
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
CRM/ Analytics Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESTÉE LAUDER
HR Business Partner Recruitment (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Team Leader IT Business Application Management (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
LEVI'S
HR Partner (M/W/D)
Festanstellung · Offenbach
NIKE
Berlin Brand Creative Art Director
Festanstellung · Berlin
NIKE
Brand Protection Manager (M/F/D) For DACH
Festanstellung · Berlin
NIKE
HR Manager Nike HR Manager Marketplace Stores - Central & North - Central
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Product Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
SALAMANDER
Einkaufs-Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
NEW YORKER
Young Professional (M/W/D) Warenmanagement Einkauf DOB
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
PUMA
Working Student Global Business Intelligence (IT)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Project Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Stragischer Einkäufer*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
07.03.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Novomania: Ubm Asia übernimmt Kontrolle über die Modemesse

Veröffentlicht am
07.03.2013

Der asiatische Messeveranstalter Ubm Asia hat die 2010 ins Leben gerufene Modemesse Novomania erworben. Die Vereinbarung sieht vor, dass die Messe, die sich dem städtischen Jugendmarkt widmet und auf Initiative von Novo Mania Limited (Eigentümer der Concept-Store-Kette Novo und Vertreiber zahlreicher Modemarken) eingeführt wurde, durch Ubm Novomania geleitet wird. Dabei handelt es sich um ein Joint Venture, an dem Ubm Asia einen Kapitalanteil von 60 % hält.


„Mit dieser Operation können wir unsere Plattform konsolidieren und gleichzeitig von der Infrastruktur der Gruppe profitieren, die 160 Messen auf dem asiatischen Kontinent veranstaltet“, sagt Thomas Thompson, Direktor für den internationalen Vertrieb der Modemesse in Shanghai. Ubm Asia ist an der Londoner Börse notiert und sitzt in Hongkong. Das Unternehmen ist vor allem in China, Indien und Malaysia sowie in 19 Sektoren aktiv, darunter die Bereiche Gesundheit/Hygiene und Mode/Lederwaren.

Zu seinem Messeportfolio gehören Fashion Acess in Indien und Hongkong sowie die beiden chinesischen Ledermessen Moda Shanghaï und China International Footwear Fair.

Die Novomania findet ab 2013 im Juli statt, zwischen den europäischen und amerikanischen Messen und möchte ihre Ausstellerzahl bei der nächsten Auflage von 150 (in 2012) auf 250 steigern. Letzten Herbst stellte der Direktor der Novomania, Guilherme Faria, fest, dass der Online-Handel in China zum Ausbau von Multilabel-Geschäften beigetragen hat und die Messe – die bisher eher auf Monolabel-Händler ausgerichtet war – diesem Trend folgen muss. Ob dies der Fall sein wird, zeigt sich vom 17. bis 19. Juli in Shanghai.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.