×
6 252
Fashion Jobs
S.OLIVER
Ausbildung Als Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDĒ GMBH
Operations Account Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Women (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Checkout & Post-Shopping Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
(Senior) Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
Veröffentlicht am
18.06.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Olivier Theyskens verlässt Theory

Veröffentlicht am
18.06.2014

Olivier Theyskens wird wieder selbstständig. Der belgische Designer verabschiedet sich vom amerikanischen Premium-Label Theory, wo er seit 2010 als Creative Director tätig war. Ursprünglich wurde ihm eine Sonderkollektion mit dem Namen „Theysken’s Theory“ anvertraut, doch sehr schnell erweiterte sich sein Aufgabengebiet auf alle Damen-, Herren- und Accessoires-Kollektionen der Marke des japanischen Konzerns Fast Retailing.

Olivier Theyskens 2013, Bild: Pixelformula.


Die letzte Theory-Kollektion des Designers ist die Pre-Collection Frühjahr 2015. Gemäß WWD trennen sich Olivier Theyskens und der CEO von Theory, Andrew Rosen, in gegenseitigem Einvernehmen. Der CEO spricht vom „Ende einer Ära“ und hofft, dass der Einfluss von Theyskens durch seine Creative Teams weiter spürbar sein wird. Gegenwärtig wird noch nicht von einem Nachfolger Theyskens gesprochen.

Olivier Theyskens machte sich zuvor einen Namen für seine Kollektionen für Rochas und Nina Ricci, aber auch mit seinem eigenen Label. Über seine zukünftigen Projekte gar er noch nichts bekannt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.