×
12 334
Fashion Jobs
ON RUNNING
Ecommerce Site Merchandise Manager - Emea
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Product Manager- First, Middle And Last Mile (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - First, Middle And Last Mile (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Cluster Lead Acquisition DACH (M/W/D) // Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
STREET ONE
District Manager (M/W/D) Region Frankfurt
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ZALANDO
Head of Product Marketing (All Gendersf/m/d) - Berlin, Helsinki or Dublin
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Principal Engineer - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · MÜNCHEN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · DÜSSELDORF
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Vendor Sustainability Manager (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
DEICHMANN
Head of IT Finance & IT HR Mit Schwerpunkt Sap (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
OTTO
(Security) Devops Engineer | Aws | Shop Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Senior Online Marketing Manager | SEA/SEO | E-Commerce Lascana (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Leiter Group Information Security/ Chief Information Security Officer | Group Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Veröffentlicht am
07.06.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Otto Group verkauft Versender Becquet

Veröffentlicht am
07.06.2016

Der Hamburger Otto-Konzern stößt weiter unlukrative Töchter ab. Diesmal trifft es das auf Heimtextilien spezialisierte Versandhaus Becquet. Das französische Unternehmen ging zum 1. Juni an den ebenfalls in Frankreich beheimateten Spezialversender Domoti. 

Website des französischen Versenders Bequet. - Screenshot


Die Verhandlungen liefen Medienberichten zufolge schon einige Wochen. Der neue Eigentümer soll die 62 Mitarbeiter demnach vollständig übernehmen. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.

2015 hatte Becquet rund 80 Mio. Euro Umsatz erzielt. Das Unternehmen gehörte zur Otto-eigenen 3SI-Gruppe, das die Hamburger vor dem Hintergrund heftiger Umsatzeinbrüche von rund 12 Prozent (2014/15) derzeit zum Dienstleister umbauen und von allen eigenen Handelsaktivitäten lösen wollen. 

Zum Verkauf stehen Medienberichten zufolge außerdem noch die 3SI-Töchter Unigro in Belgien und der deutsch-österreichische Haushaltswarenversender 3Pagen. 

Die Verkäufe will der Otto-Konzern bis zum Ende des Geschäftsjahres 2016/2017 (Stichtag: 28. Februar) abschließen. Dann dürfte die 3SI-Gruppe nur noch aus dem Dienstleister Dispeo, dem Kundenservice-Spezialisten Mezzo und dem Paketlieferanten Modial bestehen. 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Vertrieb