×
2 418
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Scm Finance - hq Planning & Analysis
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
18.07.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

OutDoor wächst - allerdings nur langsam

Veröffentlicht am
18.07.2012

Sind die euphorischen Jahre der OutDoor vorbei? Messe Friedrichshafen, das Unternehmen, welches die Messe organisiert, die vom 12.-15. Juli stattfand, spricht von einer Zunahme von rund 200 Personen. Für diese Ausgabe wurden 21.730 Besucher gezählt, im Vorjahr waren es 21.520. Die nicht-deutschen Besucher machten 67% aus. Allerdings erschienen die Deutschsprachigen zahlreich am Bodensee.


Die OutDoor stellt im Zuge der Modenschauen die Trends vor. Foto Messe Friedrichshafen


„In den ersten beiden Tagen war die Messe überfüllt. Trotzdem liegt hier der Fokus auf Deutschland und der gesamten Alpenregion“, kommentiert Stefan Wahlen, der neue Managing Director Europe bei Patagonia. „Alle großen Firmen sind gekommen. Die großen Unabhängigen aus Frankreich sind vielleicht weniger zahlreich erschienen“, kommentiert indessen Cedric Charbin, der für den französischen Markt bei Merrell verantwortlich ist.

Der Sektor des Outdoor-Sports repräsentiert in Europa 10 Milliarden Euro (Zahl der European Outdoor Group) und hat in diesem Jahr vermehrt die Sportarten Mountainbiking, Trail Running und Yoga hervorgehoben. „Alles in allem wollte jeder Fabrikant etwas vom Outdoor-Kuchen abhaben. Sich in die neuen Sportarten zu stürzen, kurbelt das Wachstum an“, resümiert Eric Pansier (The North Face).

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Sport
Messen