×
12 176
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDE
Product And Merchandising Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GALERIA KAUFHOF
Affiliate & Partner Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GALERIA KAUFHOF
Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
11.02.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Oxylane am Österreicher Sport Eybl interessiert

Veröffentlicht am
11.02.2013

Dies ist eines der vieldiskutierten Themen auf der Ispo, die gerade in München voll im Gange ist. Oxylane (Decathlon) scheint an vorderster Front zu stehen, um den österreichischen Sportartikelverkäufer Sport Eybl/Sports Experts zu übernehmen, der zum zweiten Mal in sechs Jahren rote Zahlen schrieb. Dies wäre laut österreichischer Presse für den französischen Sportartikelriesen und -discounter ein Coup, mit dem er sich auf dem österreichischen Markt etablieren und die Kontrolle von über fünfzig Geschäftsstellen übernehmen könnte, die ein Viertel des Sportartikelmarktes des Landes ausmachen! Die Österreicher geben im Durchschnitt zwei Milliarden Euro jährlich für Sportartikel aus.

Aber die französische Gruppe ist nicht der einzige Interessent. Intersport Deutschland sei ebenfalls an einer Übernahme der Gruppe mit Finanzschwierigkeiten interessiert. Weitere Kandidaten stehen vor der Tür und die Entscheidung könnte dieses Frühjahr fallen. Das Unternehmen, das unter den Marken Sport Eybl und Sports Experts, dem Discounter der Gruppe, auftritt, schloss das letzte Geschäftsjahr (31. August 2012) mit einem Umsatz von 389 Millionen Euro, einem fünfprozentigen Verlust. Laut der österreichischen Tageszeitung der Standard erklärte Rolf Frischknecht, Vorstand des Familienunternehmens, dass er gemeinsam mit Deloitte auf der Suche nach einem Investor für die Handelsgruppe sei, der das Eigenkapital stärken solle. Frischknecht schließt dabei einen Mehrheitsverkauf nicht aus. Fortsetzung folgt! Und mit größter Wahrscheinlichkeit ist dieses Kapitel beim nächsten Termin, der Outdoor in Friedrichshafen im Juli abgeschlossen.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.