×
2 987
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER
Werbung
Von
AFP
Veröffentlicht am
07.03.2016
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Paris Fashion Week: Balenciaga mit Streetwear-Einschlag

Von
AFP
Veröffentlicht am
07.03.2016

Das Erbe Balenciagas in den heutigen Kontext umzusetzen, das war die Herausforderung des neuen Kreativdirektors des traditionsreichen Luxuslabels, Demna Gvasalia. Entstanden ist eine Kollektion, in der Couture und Streetwear verschmelzen.


Balenciaga – Herbst-Winter2016 – Womenswear – Paris – © PixelFormula - © PixelFormula


Der 34-jährige Designer aus Georgien übernahm nach dem Rücktritt des Amerikaners Alexander Wang im Oktober die Führung des 1937 von Cristobal Balenciaga in Paris gegründeten Modehauses. Er steht auch an der Spitze des erfolgreichen Nachwuchslabels Vetements.

Die neue Kollektion wurde im Rahmen der Pariser Fashion Week in einem Fernsehstudio mit weiß wattierten Wänden gezeigt. Über eine Smartphone- und Tablet-App konnte die Show aus der ganzen Welt direkt und mit 360°-Vision live mitverfolgt werden.


Balenciaga – Herbst-Winter2016 – Womenswear – Paris – © PixelFormula - © PixelFormula


Im ersten Rang saßen prominente Gäste wie der Kering-CEO François-Henri Pinault sowie der Kreativdirektor von Gucci, Alessandro Michele. Sowohl Balenciaga als auch Gucci zählen zum Mutterkonzern Kering.

Den Auftakt machten Tweed-Mäntel und Kostüme mit geraden Linien und klar markierten Hüften, eine Neuinterpretation des klassischen Balenciaga-Stils. Breit geschnittene Sportswear-Jacken sowie Daunen- und Jeansjacken mit weit geöffneten Krägen geben den Blick auf den Hals frei, eine weitere Anspielung auf die Silhouetten, die den Erfolg des spanischen Designers begründeten.


Balenciaga – Herbst-Winter2016 – Womenswear – Paris – © PixelFormula - © PixelFormula


Der früher für Margiela tätige Designer Demna Gvasalia verleiht seinen Schöpfungen auch seine persönliche Note, so beispielsweise mit dekonstruierten Trenchcoats und langen Kleidern mit Blumendrucken in überraschenden Farben. In Kombination mit rotweiß gestreiften Strumpfhosen erinnern diese an die typischen Looks seines Labels Vetements.

Die in den 1980er Jahren beliebten Keilhosen machen ein Comeback und werden mit spitz zulaufenden Pumps oder Plateauschuhen getragen. Abendkleider werden mit Vinylstiefeln kombiniert. Bei den Accessoires sind Brillenketten in Überlänge angesagt, die wie Halsketten getragen werden. Einfache Handtaschen werden gegen bunte Oversize-Taschen eingetauscht.
 

Copyright © 2021 AFP. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung oder Verbreitung der Inhalte dieser Seiten nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von AFP.