×
4 861
Fashion Jobs
POPKEN FASHION GMBH
Produktmanager - DOB Casual (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Junior-Produktmanager - Bereich DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
Inhouse IT-Consultant (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Systemadministrator (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Junior Brand Manager (M/W/D) - Menswear
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Art Buyer / Photo Producer (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Junior Produktmanager Für Den Bereich Schuhe (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
Inhouse Consultant (M/W/D) - Finance (ms Dynamics365)
Festanstellung · RASTEDE
ZALANDO
CRM Team Lead (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Technical Delivery Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Head of HR (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Senior Technical Delivery Manager (M/W/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Men (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
13.10.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Peek & Cloppenburg Düsseldorf modernisiert Weltstadthäuser

Veröffentlicht am
13.10.2015

Mit dem Bau des Hauses in Frankfurt am Main 1988 ist bei Peek & Cloppenburg Düsseldorf gegenüber den eigenen Filialen der  Anspruch von Weltstadt-Architektur entstanden. Vorbild: die großen Kaufhauspaläste in London, Paris und New York. Um diesem Anspruch auch weiterhin gerecht zu werden, wurden die so genannten Weltstadthäuser in Stuttgart (Königstraße/Stephanstraße) und Berlin (Tauentzienstraße) nun modernisiert.
 

Das Weltstadthaus in Berlins Tauentzienstraße. - P&C



In beiden Filialen wurde das Angebot an Markenshops erweitert sowie das Interior-Design mit Lounge-Möbel und Deko-Inseln erneuert. An beiden Standorten gibt es nun SiS von Boss Orange.
 
Im Berliner Haus mit seinen sechs Etagen und 15.200 m² Verkaufsfläche ist auch Boss Black dazugekommen, in Stuttgart ein weiterer Shop von Hugo. In Berlin ebenso verschiedene SiS von Pepe Jeans und Brax sowie neue Flächen von Review, Hilfiger Denim und Diesel. Zudem wurde die Cocktail-Abteilung für Abendkleider auf 650m² vergrößert und eine Accessoires-Fläche mit Schuhen, Mützen, Schals in der Boutique installiert.

In Stuttgart ist Ralph Lauren nun in einem SiS zu finden. Hinzugekommen sind außerdem die Labels Set, Tiger of Sweden, Marc O’Polo Pure, Cinque, Drykorn und Selected. Das Haus verfügt insgesamt über 15.000 m² Verkaufsfläche auf fünf Etagen und wurde 2002 eröffnet.
 
Zur Höhe der Investitionen will man sich in Düsseldorf derzeit nicht äußern. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.