×
2 200
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Sourcing Buying
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
PUMA
Senior Manager Warehousing Wholesale
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ETIENNE AIGNER AG
Junior Online Marketing Manager (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MUNICH
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Pmo - Business Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
26.11.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Pepe Jeans: Investmentfonds und Akteure aus der Industrie an Kauf interessiert

Veröffentlicht am
26.11.2014

Pepe Jeans könnte bis Februar einen neuen Eigentümer haben. Laut dem Finanzblatt Expansion ist der Prozess um den Verkauf von Pepe und Hackett schon gut vorangekommen.

Modell aus der Kollektion von Pepe Jeans


In diesem Sommer haben die Mehrheitsfonds der Gruppe (Torreal, Arta Capital und L Capital), denen knapp 58,9 Prozent der Firmenqnteile gehören, Morgan Stanley damit beauftragt, Käufer zu finden.

Unter den Vorschlägen scheinen vier Parteien besonders interessant zus ein. Wie erwartet sind darunter Investmentfonds, wahrscheinlich auch PAI Partners. Überraschend ist jedoch, dass auch zwei Akteure aus der internationalen Industrie unter den vier Finalisten sind.

Mit solchen Bewerbern könnte sich die Transaktion auf 800 Mio. Euro belaufen. Im vergangenen Geschäftsjahr, das im März endete, lag der Umsatz der Gruppe bei über 500 Mio. Euro mit einem Gewinn von 50 Mio. Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.